Aromatisches Quittenkompott

Mit unserem schnellen Rezept für Quittenkompott begeisterst du Freunde, Familie und dich selbst. Das Rezept wird mit frischen Quitten gemacht, die du ab dem Spätsommer bis zum November im Supermarkt oder auf dem Bauernmarkt erhältst.

Aromatisches Quittenkompott 2

Wozu passt Quittenkompott?

Die süsse Nachspeise passt hervorragend zu Kuchen, Eiscreme, Milchreis, aber auch pur kannst du es geniessen.

Lagern

Du kannst das Quittendessert super auf Vorrat kochen.

  • Friere es in einer gefriergeeigneten Dose oder Tüte bis zu 5 Monaten ein.
  • Koche es in Gläsern ein. Wie das geht, erfährst du in unserer Anleitung zum Einkochen.
Aromatisches Quittenkompott 3

Die Quitten schälen

Quitten sind harte Früchte, die sich dem Messer gerne widersetzen. Besonders Apfelquitten sind wiederspenstig, belohnen aber mit einem besonders starken Aroma.

Wenn du es dir leicht machen willst, lege die abgewischten Quitten für 30 Minuten bei 600 Watt in die Mikrowelle. Das macht sie etwas weicher und sie lassen sich besser schälen.

Weitere Informationen zur Verarbeitung von Quitten findest du hier.

Aromatisches Quittenkompott 4
Aromatisches Quittenkompott 5

Einfaches Quittenkompott

5 von 3 Bewertungen
Portionen 4 Personen
Kalorien 60
Arbeitszeit 1 Std. 20 Min.

Zutaten
 

  • 500 g Quitten
  • ½ l Wasser
  • 200 g Zucker
  • 1 Stange Zimt

Anleitungen
 

  • Die abgeriebenen Quitten schälen, zerteilen und das Kerngehäuse ausschneiden.
  • Die geschnittenen Quittenstücke mit einem feuchten Tuch bedecken oder in Zitronenwasser legen. Kerngehäuse, die Schalen und die Zimtstange in 30 Minuten auskochen und dann durch ein Sieb abgießen.
  • Den so entstehenden Quittensaft zusammen mit dem Zucker aufkochen. Gib dann die Quittenstücke dazu und für 30 Minuten gar dünsten.
  • Lasse das Kompott abkühlen oder gib es sofort heiss in vorbereitete Einmachgläser.

Nährwerte

Serving: 100g | Kalorien: 60kcal | Kohlenhydrate: 10g
Keywords Quitten
Rezept selbst probiert? Teile es auf Pinterest und tagge @omakocht

Bildnachweis: Wenn nicht anders gekennzeichnet: ©Pro Stock Media via Canva.com oder ©Unsplash.com.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Diese Einnahmen helfen uns, diese Webseite zu betreiben und unsere Rezepte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Über Redaktion 539 Artikel
Bei Oma Kocht sorgen Susanne und Marc dafür, dass nostalgische Foodies auf ihre Kosten kommen. Mit Begeisterung sammeln wir traditionelle Rezepte und ihre Neuinterpretationen. Sieh dir doch auch unseren Pinterest-Kanal an. Wir freuen uns, wenn du Oma Kocht folgst.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept-Bewertung





*