Folgendes Rezept ergibt ca 6 – 8 dicke Pfannkuchen:

  • 100g Dinkelmehl
  • 30 Kakao-Pulver ohne Milch
  • 1 Pack Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 360ml Reismilch
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 Pack Vanille-Zucker

Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel verrühren. In einer zweiten Schüssel Reismlich, Öl, Ahornsirup und Vanille-Zucker verrühren. Die Milchmischung unter die Mehlmischung rühren. Eine grosse Pfanne bei mittlerer Hitze 2 Minuten heiss werden lassen. Jeweils eine knappe Schöpfkelle Teig hinzufügen, glatt streichen und 2 bis 3 Minuten backen bis der Teig Blasen bildet. Pfannkuchen wenden und weitere 2 Minuten goldbraun backen. Die fertige Pfannkuchen im Ofen warm halten und mit Ahornsirup servieren.

Verfasst von

Redaktion

Als Liebhaberin guten Essens, habe ich früh mit dem Experimentieren in der Küche begonnen. Nach Ausflügen in die mediterrane, asiatische und Fusionsküche habe ich mich auf das Wesentliche zurückbesonnen. Bodenständige Küche mit besten, saisonalen Zutaten ist heute ein ganz besonderer Genuss für mich.