Anchovis-Eier angerichtet

Diese deftigen gefüllten Eier mit Anchovis dürfen auf keiner Party fehlen. Sie sind schnell gemacht udn können super vorbereitet werden. Danach bekommen die Gäste meistens Durst, also verwöhne sie doch mit einer Bowle oder einem schönen Saft. 

Gefüllte Eier mit Anchovis

0 von 0 Bewertungen
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 88 kcal

Zutaten
  

  • 8 Stück Eier
  • 2 EL Anchovispaste
  • 4 EL Salat-Mayonnaise
  • ½ TL Zitronensaft
  • Pfeffer
  • Salatblätter
  • Petersilie

Anleitungen
 

  • Die Eier hart kochen, kalt abschrecken, pellen und abkühlen lassen.
  • Nach dem Auskühlen werden die Eier der Länge nach halbiert. Das Eigelb vorsichtig heraus nehmen und mit einer Gabel zerdrücken.
  • Die Mayonnaise mit Zitronensaft, Pfeffer, Anchovis-Paste und den zerdrückten Eigelben cremig rühren. Abschmecken.
  • Eine Platte mit Salatblättern belegen. Die Eiercreme in die Eiweißhälften füllen und auf die Salatblätter stellen. Damit die halben Eier sich gut aufrecht hinstellen lassen, schneide ihre Unterseiten zu kleinen, geraden Flächen. Vor dem Servieren mit Petersilie garnieren.

Nährwerte

Serving: 100gCalories: 88kcalCarbohydrates: 5gFat: 70g
Keyword Partyfood
Hast du unser Rezept probiert? Teile dein Ergebnis mit uns! Verlinke uns mit @omakocht oder tagge #omakocht!

Verfasst von

Redaktion

Bei Oma Kocht sorgen Susanne und Marc dafür, dass nostalgische Foodies auf ihre Kosten kommen. Mit Begeisterung sammeln wir traditionelle Rezepte und ihre Neuinterpretationen.

Sieh dir doch auch unseren Pinterest-Kanal an. Wir freuen uns, wenn du Oma Kocht folgst.