Omas würziger Schoko-Birnen-Kuchen

Wer Birnen liebt kommt um unseren Schoko-Birnen-Kuchen nicht herum. Mit unserem hausgemachten aromatischen Gewürzzucker ist dieser Kuchen kein normaler Schokokuchen! Er ist etwas ganz Besonderes.

Omas würziger Schoko-Birnen-Kuchen 1

Wer Birnenkuchen einfach in der Herstellung mag, sollte unser schnelles Rezept gleich probieren.

Kuchen mit Birnen aus der Dose?

Birnen aus der Dose bringen eine schöne Süße mit, schmecken aber weniger fruchtig. Wer es frisch oder weniger süß mag, nimmt frische Birnen. Diese solltest du aber vor dem Backen schälen. Achte darauf, reife Birnen zu nehmen, da unreife nicht so weich werden und recht geschmacklos sind.

Mit reifen, frischen Birnen wird dieser Schoko-Birnen-Kuchen etwas ganz Besonderes! Die leckersten Birnensorten sind zum Beispiel Alexander Lucas oder Williams Christ (auch aus der Dose lecker).

reife-birnen

Mache den Kuchen noch leckerer mit einem Überzug aus weicher Schokoladenglasur oder hausgemachter Karamellsauce.

Tipps für einen saftigen Kuchenteig

  1. Nimm alle Zutaten rechtzeitig aus dem Kühlschrank, damit sie Zimmertemperatur haben.
  2. Gib die Eier einzeln zu der Butter-Zucker-Mischung und achte darauf, dass jedes Ei vollständig vermischt ist, bevor du das nächste hinzufügst.
  3. Siebe die trockenen Zutaten wie Mehl, Backpulver und so weiter in eine Schüssel, bevor du sie zu den feuchten Zutaten gibst. Das sorgt dafür, dass der Kuchen leicht und fluffig wird.
  4. Vermische die trockenen und feuchten Zutaten des Teiges nur grob, sie sollen gerade so verbunden sein. Dadurch wird der Kuchenteig besonders locker.
  5. Lasse den vermischten Teig nur bis zu 3 Stunden stehen, bevor du ihn backst. Das Backpulver in der Mischung verliert mit der Zeit die Triebkraft.
schokoladen birnenkuchen

Wie lange kann ich den Kuchen aufheben?

Dein Birnenkuchen mit Schokolade ist mit frischen Birnen gemacht etwa 1 Woche im Kühlschrank lagerbar. Wenn du Dosenbirnen nimmst, ist er ein paar Tage länger, gekühlt, haltbar. Du kannst ihn aber auch ohne Probleme einfrieren. Lasse ihn dann einfach ein bis zwei Stunden vor dem Verzehr beim Zimmertemperatur auftauen.

schokokuchen-ganze-birne
Auch lecker und optisch eindrucksvoll aus der Kastenform mit ganzen Birnen.

Probiere auch unseren traditionellen saftigen Apfelkuchen, Limettenkuchen, den Fantakuchen mit Schmand, unseren Kastanienkuchen oder unsere Kokos-Blondies.

Schoko-birnenkuchen

Omas fein gewürzter Schokoladen-Birnen-Kuchen

4.72 von 49 Bewertungen
Portionen 10 Stücke
Kalorien 280
Gesamtzeit 55 Min.

Zutaten
 

Anleitungen
 

  • Heize den Backofen auf 180°C (Elektro, 160°C Umluft) vor.
  • Die Butter, Zucker, Glarner Gewürzzucker, Chili und eine Prise Salz mischen und leicht schaumig schlagen. Dann die Eier einzeln darunter rühren und weiter mischen.
  • Das Mehl, Kakaopulver, Backpulver vermischen, danach die fein gehackte Schokolade dazu geben und unterheben.
  • Wasche frische Birnen, entferne Kerngehäuse und Schale und schneide sie in feine Spalten. Birnen aus der Dose werden abgetropft.
  • Fette nun eine Springform mit Butter oder Öl etwas ein und gib den Teig in die geschlossene Form.
  • Verteile die Birnen darüber und drücke sie in einem schönen Muster in den Schokoteig.
  • Nun den Kuchen in den Ofen geben und ca. 45 Minuten backen.
    Herausnehmen und auskühlen lassen.

Nährwerte

Serving: 100g | Kalorien: 280kcal
Keywords Birnen, Gewürzzucker
Rezept selbst probiert? Teile es auf Pinterest und tagge @omakocht


© Copyright: Susanne Queck und Wunderlander Verlag LLC. Ungenehmigte Veröffentlichungen der Texte ganz oder in Teilen ist untersagt.
Bildnachweis: Wenn nicht anders gekennzeichnet: ©Pro Stock Media via Canva.com oder ©Unsplash.com.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Über Redaktion 759 Artikel
Bei Oma Kocht sorgt unsere 4-köpfige Redaktion dafür, dass nostalgische Foodies auf ihre Kosten kommen. Mit Begeisterung sammeln wir traditionelle Rezepte und ihre Neuinterpretationen. Sieh dir auch unseren Pinterest- und Instagram-Kanal an. Wir freuen uns, wenn du Oma Kocht folgst.

9 Kommentare

  1. Im Rezept ist standardmäßig 10 Portionen angegeben. Wie groß müsste die Springform bei dieser Anzahl sein? Bei 120g Mehl scheint es ja eine sehr kleine zu sein?

  2. 5 stars
    Gestern aufgemacht Markt leckere, reife Birnen gekauft, heute den Kuchen gebacken. Kleine Änderung:Habe gestern zusammengestellten Pumpkingewürz verwendet anstatt des Gewürzzuckers.
    Der Kuchen schmeckt fantastisch!!! und gelingt mit den angegebenen Zutatenmengen.

  3. 5 stars
    Schokolade und Chili passt sehr gut zusammen, aber als Kuchen kannte ich es noch nicht. Das Rezept werde ich gleich mal ausprobieren.

    Liebe Grüße Anna

  4. 5 stars
    Wir lieben Birnen, wir lieben Schokolade, die würze die er mitbringt ist wunderbar und wir sind begeistert, wir backen super gerne und suchen nach neuen Rezepten. wir kommen wieder 🙂

  5. 5 stars
    Super leckeres Rezept Schoko-Birnen Kuchen, vielen lieben Dank für das tolle Rezept. Ist einfach nach zu backen mit dieser Anleitung. Meine Familie war total begeistert und ich werde den Kuchen bestimmt noch öfter backen.
    LG
    Emilie

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept-Bewertung





*