Füllung:

 

  • 200 g 150g Zucker (Ist sehr süss sonst, da Soja-Creme schon Zucker enthält)
  • 1 Pack Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 2 dl Soja-Schlag-Creme (Migros)
  • 2 EL Zimt
  • 1 KL Nelkenpulver
  • 200 g Dinkel-Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 3 EL Erdbergelee

Kuchen-Mürbe-Teig aus der Migros (hat keine Milchprodukte drin) in ein Wähenblech legen.

 

Den Teig mit Konfitüre bestreichen.
Zucker und Eier schaumig rühren.
Restliche Zutaten dazugeben und gut mischen. (Bis Masse fest aber nicht ganz Steif wird)

 

Die Masse auf dem Teig verteilen und bei 180 Grad ungefähr 35 Minuten in der Mitte des Ofens backen.

 

 

En guete!

Verfasst von

Redaktion

Als Liebhaberin guten Essens, habe ich früh mit dem Experimentieren in der Küche begonnen. Nach Ausflügen in die mediterrane, asiatische und Fusionsküche habe ich mich auf das Wesentliche zurückbesonnen. Bodenständige Küche mit besten, saisonalen Zutaten ist heute ein ganz besonderer Genuss für mich.