Apfel Sellerie Salat

Probiere diesen leckeren Apfelsalat, er wird dir gefallen. Du kannst ihn als Vorspeise oder zum Abendessen servieren. Auch als Beilage zu einem reichhaltigen Mittagessen ist dieser pikante Apfelsalat eine Bereicherung.

Äpfel sind vielseitig zu verwenden. Ob zum Backen, Kochen oder Süßspeisen. Äpfel haben über 30 Mineralien und einen besonders hohen Kaliumgehalt. Wie ein altes Sprichwort sagt: „Ein Apfel am Tag, erspart den Arzt“.

Omas pikanter Apfel-Sellerie-Salat

5 von 1 Bewertung
Arbeitszeit 25 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 95 kcal

Zutaten
  

  • 1 kleine Sellerieknolle
  • 3 Stück säuerliche Äpfel
  • 3 EL Zitronensaft
  • 3 Stück Karotten
  • 150 g Naturjoghurt
  • 150 ml ungesüßte Sahne
  • 35 g Rosinen
  • 1 Prise Ingwerpulver
  • 5 g Zucker

Anleitungen
 

  • Presse zuerst die Zitrone aus. Weiche die Rosinen in etwas Wasser ein.
  • Den Sellerie abwaschen, schälen und in feine Streifen schneiden oder raspeln. Lege ihn in eine Schüssel und sofort mit Zitronensaft übergießen.
  • Äpfel waschen, Gehäuse entfernen und in feine Streifen schneiden. Nun zu dem Sellerie geben.
  • Die Möhren raspeln und auch zum Sellerie und den Äpfeln geben.
  • Gib die Rosinen dazu und mische alles gut durch, damit die Farbe durch den Zitronensaft erhalten bleibt.
  • Joghurt und Sahne schaumig schlagen. Mit Salz, Pfeffer, Ingwer, würzen. Gib etwas Zucker nach Geschmack dazu und vermische alles vorsichtig, damit nichts matschig wird.

Nährwerte

Serving: 100gCalories: 95kcalCarbohydrates: 9gFat: 4g
Keyword Partyfood, Rohkost, Vegetarisch
Hast du unser Rezept probiert? Teile dein Ergebnis mit uns! Verlinke uns mit @omakocht oder tagge #omakocht!

Verfasst von

Redaktion

Bei Oma Kocht sorgen Susanne und Marc dafür, dass nostalgische Foodies auf ihre Kosten kommen. Mit Begeisterung sammeln wir traditionelle Rezepte und ihre Neuinterpretationen.

Sieh dir doch auch unseren Pinterest-Kanal an. Wir freuen uns, wenn du Oma Kocht folgst.