Zum Inhalt springen

Unwiderstehliches Vanilleeis-Rezept

Vanille-Eiscreme ist der Klassiker unter den sommerlichen Leckereien. Es passt zu vielen Kuchen, Desserts oder einfach nur so “auf die Hand”. Vanille-Eiscreme kannst du gut zu Hause selbst machen, entweder mit oder ohne Eismaschine. Mit echter Bourbon-Vanille wird es noch aromatischer. Probiere es gleich aus.

Unwiderstehliches Vanilleeis-Rezept 1

Zu Dessert & Co.

Sind wir ehrlich: Das beste Vanilleeis ist hausgemacht. Du kannst es prima als Topping servieren, zum Beispiel für:

vanille-eiscreme-strudel
Ein tolles Team: Apfelstrudel und Vanilleeis!

Bourbon-Vanilleeis selbst machen: Tipps

  • Achte unbedingt auf frische Zutaten, vor allem auf frische Eier, denn sie bleiben roh.
  • Kaufe keine billige Vanilleschote, achte auf Qualität. Beliebt sind vor allem Bourbon Vanille.
  • Vergiß die Prise Salz nicht.
  • Lagere es in einem gefrierfesten Behältnis im Gefrierschrank.

Schnelles Vanilleeis mit der Eismaschine

Wenn du wenig Zeit hast, nimm eine Eismaschine. sie rührt Eiscreme in unter 1 Stunde. Darüber wird das Eis so noch cremiger, als wenn es handgerührt wird.

eiscreme-weiß

Handgerührt ohne Eismaschine

Du kannst dein Vanilleeis auch ohne Eismaschine selber machen. Das dauert zwar länger, aber du weißt, was du getan hast und es schmeckt genauso gut. Fülle es dazu abgekühlt in einen Gefrierbehälter und gib diesen in den Gefrierschrank. Wichtig ist es nun, in regelmäßigen Abständen gut umzurühren.

Nimm alle 30 Minuten eine Gabel und verrühre in Bahnen bis in jede Ecke. Dadurch bleibt dein Vanilleeis locker und erhält diese schöne Cremigkeit. Nach etwa 4 Stunden ist dein hausgemachtes Vanilleeis gefroren. Ohne Umrühren würde es nur zu einem festen Klumpen gefrieren.

Entdecke alle unsere Eisrezepte.

vanilleeis-rezept-selbstgemacht

Hausgemachtes Vanilleeis, super cremig

4.81 von 84 Bewertungen
Portionen 600 ml
Kalorien 260 kcal
Gesamtzeit 50 Minuten

Zutaten

  • 2 Vanilleschoten
  • 300 ml Milch
  • 4 Eigelb
  • 110 g Puderzucker
  • 300 ml Schlagsahne
  • 1 Prise Salz

Anleitungen
 

  • Schlitze die Vanilleschote mit einem kleinen Messer der Länge nach auf. Gieße die Milch und die Sahne in einen Topf, kratze das Mark aus der Vanilleschote hinzu und gib auch die Schote selbst hinein und erhitze alles. Aber lass es nicht kochen!
  • Nimm die Mischung vom Herd und lass sie 15 Minuten ziehen, damit sich die Aromen entfalten können.
  • Schlage die Eigelbe, den Zucker und einer Prise Salz in einer Schüssel auf, bis die Masse dick und schaumig ist. Gieße die warme Milch-Sahne-Mischung nach und nach unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen dazu. Es sollte jetzt eine zähflüssige Mischung sein.
  • Schlage die Mischung in deiner Eismaschine, bis sie dickflüssig und gefroren ist. Das dauert etwa 25 – 30 Minuten.
  • Fülle die Masse in einen Eiscremebehälter um und stelle sie in den Gefrierschrank oder serviere sie.
Unwiderstehliches Vanilleeis-Rezept 2 Rezepte direkt aufs SmartphoneKomm’ in unseren Whatsapp-Kanal!

Das brauchst du:

  • Eismaschine
  • Rührschüssel

Aktualisiert: 10. Nov 2023

Schlagwörter:

3 Gedanken zu „Unwiderstehliches Vanilleeis-Rezept“

  1. 5 Sterne
    Für mich das beste Vanilleeis. Habe es schon mehrfach gemacht.
    Allerdings wird ,wenn ich die warme Milch Sahnemischung zum Zuckerei gebe , die Masse nie dickflüssig, sondern dünn.
    wird aber trotzdem total cremig das Eis .Tolles Rezept

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept-Bewertung




Susanne Queck

In unserer Redaktion sorge ich als erfahrene Köchin dafür, dass traditionelle Rezepte von alten Zubereitungsmethoden in die moderne Zeit übersetzt werden. Mein Anliegen ist es, die Rezepte alter Zeit auch für Koch- und Backanfänger einfach aufzubereiten. Zum Autorenprofil. Sieh dir auch den Oma Kocht Pinterest- und Instagram-Kanal an.