Pikant gefüllte Ente mit Äpfeln

Diese knusprige Ente wird mit einer pikanten Apfelfüllung im Ofen gebacken. Äpfel, Rosmarin und Bratwurst geben dieser Spezialität den besonderen Geschmack. Ja, du hast richtig gehört: Bratwurst.

Pikant gefüllte Ente mit Äpfeln 1

Du wirst überrascht sein, wie gut Ente, Apfel und Bratwurst harmonieren. Diese klassische Farce wird entweder als Beilage serviert oder unter die Soße gemischt. Du kannst die Bratwurst aber auch weglassen und einfach dem Rest des Rezeptes folgen.

Unser Rezept für gefüllte Ente mit Apfel ist perfekt für die Adventszeit, Weihnachten aber auch sonst zu besonderen Anlässen.

Welche Apfelsorten sind geeignet?

Welche Apfelsorte du für die Entenbraten-Füllung nimmst, bleibt dir überlassen. Säuerliche Äpfel bringen ein kräftigeres Aroma mit. Säuerliche Sorten sind zum Beispiel:

  • Elstar
  • Boskop
  • Jonagold
apfel-ente

Die Füllung

Nimm für die Füllung am besten eine feine Bratwurst, keine mit großen Stücken. Entferne den Darm sorgfältig und zerdrücke die Bratwurstmasse zusammen mit der restlichen Füllung.

Auch die Entenleber gibt der Farce ein edles Aroma. Gleichzeitig bindet sie die Füllung. Wenn deine Ente noch weitere Innereien hat, wirf diese nicht weg sondern lege diese in das Wasser der Fettpfanne und lasse sie mitkochen.

Wenn du die Bratwurst weglassen willst, probiere es mal mit:

  • Backpflaumen
  • Kräutern
  • gehackten Zwiebeln
  • klassisch mit Brotwürfeln

Da aus diesem Sud später die Sauce zum Entenbraten gezaubert wird, können wir den Geschmack gut gebrauchen.

entenfuellung-apfel

Probiere auch Entenbrust mit Orangensauce, Rustikale Ententerrine mit Äpfeln oder Knusprige Entenkeulen.

Ente gefullt apfel leber bratwurst2

Omas pikant gefüllte Ente mit Apfel

Noch keine Bewertung
Portionen 4 Personen
Kalorien 157
Gesamtzeit 1 Std. 20 Min.

Zutaten
 

  • 1 Ente, mittlere Größe
  • 2 Äpfel
  • 150 g Bratwurst , roh
  • 50 g Steinpilze , oder Champignons
  • ½ Zwiebel
  • 1 Entenleber
  • Entenschmalz oder Butterschmalz
  • 1 großzügige Fingerspitze Rosmarin, getrocknet oder frisch
  • Salz und Pfeffer
  • Rotwein, Balsamico-Essig oder Crème fraîche zum Verfeinern des Fonds

Anleitungen
 

  • Den Ofen auf 200 °c Ober-/Unterhitze (180°C Umluft) vorheizen.
  • Für die Füllung die Äpfel entkernen und die Zwiebel schälen, beides fein würfeln.
  • Für einen intensiven Pilzgeschmack kannst du getrocknete Steinpilze nehmen. Nimm dann 10 g getrocknete Pilze. Weiche sie in einer Schüssel in aufgekochtem Wasser (Wasserkocher) ein und lasse sie mind. 30 Minuten lang stehen.
  • Die Ente mit kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und das Schwanz-Bürzel wegschneiden. Hier sitzt die Talgdrüse und diese schmeckt bitter. Reibe sie von außen mit etwas Salz ein.
  • Die Bratwurst aus dem Darm drücken. Die rohe Entenleber und die Pilze würfeln, mit der Bratwurst, dem Apfel und der Zwiebel vermischen und mit dem Rosmarin würzen.
    Salz und Pfeffer sind nicht nötig, weil die Bratwurst schon gut gewürzt ist.
  • Die Ente mit der Farce füllen. Binde nun die Beine mit Küchengarn eng zusammen.
    Ente gefullt apfel leber bratwurst3
  • Stelle eine Fettpfanne oder ein Backblech auf den Boden des Ofens. Fülle sie mit etwa 1 L kochendem Wasser. Die Ente mit der Brust nach oben auf einen Rost im Ofen legen und im Backofen 30 Minuten braten lassen.
  • Drehe die Ente nach dieser Zeit um, sodass die Brust nun nach unten zeigt. Weitere 20 Minuten braten. Dabei immer mal mit dem Bratfett aus der Fettpfanne bepinseln. Dazu eignet sich hervorragend eine Bratenspritze.
  • Bestreiche die Ente 10 Minuten vor Ende der Backzeit mit etwas Salzwasser, damit die Haut schön kross wird.
  • Nimm die Ente nach dem Ende der Bratzeit aus dem Ofen und lasse sie noch ca. 10 Minuten lang ruhen.
  • Nun den Bratfond aus der Fettpfanne abschöpfen und in einen Topf geben. Mit einem Löffel den Fond von unerwünschtem Fett befreien.
    Die Soße mit Salz und Pfeffer würzen und je nach Geschmack mit Rotwein, Balsamico-Essig oder Crème fraîche verfeinern.
  • Entnimm vor dem Servieren die Füllung aus der Ente und stelle sie in einem extra Schüsselchen auf den Esstisch oder mische sie der Bratensoße bei.

Nährwerte

Serving: 100g | Kalorien: 157kcal | Kohlenhydrate: 24g | Eiweiß: 8g | Fett: 4g | Saturated Fat: 1g | Polyunsaturated Fat: 0.1g | Monounsaturated Fat: 0.1g | Cholesterol: 30mg | Sodium: 232mg | Potassium: 312mg | Fiber: 4g | Sugar: 11g | Vitamin A: 198IU | Vitamin C: 7mg | Calcium: 21mg | Iron: 1mg
Keywords Weihnachten
Rezept selbst probiert? Teile es auf Pinterest und tagge @omakocht

Klassische Beilagen zur gefüllten Ente

Klassische Kartoffelknödel, weich und elastisch
Zum Rezept
kloesse-knoedel-gekocht
Thüringer Klösse – hausgemacht und lecker
Zum Rezept
Knödelwissen
Omas deftiges Rotkohl-Rezept mit Apfel
Zum Rezept
Pikant gefüllte Ente mit Äpfeln 3
Schneller Grünkohl mit Sahnesoße
Zum Rezept
grunkohl-sahne
Omas fruchtige Stachelbeersoße zu Geflügel
Zum Rezept
sTachelbeersauce


© Copyright: Susanne Queck und Wunderlander Verlag LLC. Ungenehmigte Veröffentlichungen der Texte ganz oder in Teilen ist untersagt.
Bildnachweis: Wenn nicht anders gekennzeichnet: ©Pro Stock Media via Canva.com oder ©Unsplash.com.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Über Redaktion 780 Artikel
Bei Oma Kocht sorgt unsere Redaktion dafür, dass nostalgische Foodies auf ihre Kosten kommen. Mit Begeisterung sammeln wir traditionelle Rezepte und ihre Neuinterpretationen. Sieh dir auch unseren Pinterest- und Instagram-Kanal an. Wir freuen uns, wenn du Oma Kocht folgst.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept-Bewertung





*