Krautsalat nach Omas Art

Dieser leckere Weißkohlsalat ist mein Favorit und darf bei keiner Sommerparty fehlen. Er ist eine tolle Beilage zu kräftigen Schmorgerichten, Grillfleisch oder Burgern. Das Schönste: Du kannst den Weißkohlsalat schon am Vortag zubereiten und es geht ganz schnell. Oder fruchtiger Rot-Weiß-Salat.

Krautsalat nach Omas Art 1

Kohl fein schneiden

Du bekommst den Weisskohl mit einem einfachen Trick in feine Streifen: Mit einer Küchenreibe für Kartoffeln, also dem langen Schlitz. Schneide den Kohlkopf dafür in Viertel und reibe jedes Viertel darauf in feine Streifen.

Manche Köche schwören auch auf Sparschäler. Damit geht es auch, aber diese Methode braucht etwas Übung, damit du deinen Kohl sicher reiben kannst.

Mürbe kneten ist ein wichtiger Schritt!

Für unwiderstehlichen Kohlsalat solltest du den Weisskohl mit Salz etwas mürbe kneten. Dabei reiben die Salzkristalle an der Oberfläche und reiben diese ein wenig auf. So kann das Salz beim Stehenlassen eindringen und Wasser aus dem Kohl entziehen.

Spüle ihn aber nach dem Mürbemachen einmal gut durch. Das ist das Geheimnis weichen Weißkohlsalats.

Probiere auch Rotkohlsalat mit Chicorée und Äpfeln oder Gurkensalat mit Joghurt.

Weisskohl Salat Rezept

Weißkohlsalat nach Omas Art

4.49 von 45 Bewertungen
Portionen 8 Personen
Kalorien 85
Arbeitszeit 1 Std. 20 Min.

Das brauchst du:

Zutaten
 

  • 1500 g Weißkohl
  • ½ Paprika, rot
  • 1 TL Zucker
  • 100 ml Pflanzenöl, etwa 10 Esslöffel
  • Salz & weißen Pfeffer
  • Weinessig

Anleitungen
 

  • Den Kohl in feine Streifen hobeln. Am schnellsten geht es in der Küchenmaschine. Etwas Salz darüber streuen und kurz durchkneten, bis der Kohl weich und mürbe ist. dann etwa 15 Minuten stehen lassen.
  • Schneide die Paprika auch in sehr feine Ringe und gib sie zum Kohl.
  • Nach 15 Minuten den Kohl im Sieb abspülen und noch etwa 30 Minuten lang stehen lassen.
  • Dann einen Schuss Essig, weißen Pfeffer, etwa 1 Teelöffel Zucker und das Öl dazu geben. Gut durchmengen, probieren und nachwürzen, falls notwendig. Wenn der Weißkohlsalat zu würzig geworden ist, etwas Wasser über den Salat gießen und erneut abschmecken. Das überflüssige Wasser kann abgegossen werden.

Nährwerte

Serving: 100g | Kalorien: 85kcal | Kohlenhydrate: 6g | Fett: 6g
Keywords Grillen, Rohkost
Rezept selbst probiert? Teile es auf Pinterest und tagge @omakocht


© Copyright: Susanne Queck und Wunderlander Verlag LLC. Ungenehmigte Veröffentlichungen der Texte ganz oder in Teilen ist untersagt und wird rechtlich verfolgt.
Bildnachweis: Wenn nicht anders gekennzeichnet: ©Pro Stock Media via Canva.com oder ©Unsplash.com.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Über Redaktion 717 Artikel
Bei Oma Kocht sorgen Susanne und Marc dafür, dass nostalgische Foodies auf ihre Kosten kommen. Mit Begeisterung sammeln wir traditionelle Rezepte und ihre Neuinterpretationen. Sieh dir doch auch unseren Pinterest-Kanal an. Wir freuen uns, wenn du Oma Kocht folgst.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept-Bewertung





*