Cupcakes und Muffins unbeschadet transportieren

Wenn du die kleinen Leckerbissen zu einer Geburtstagsparty oder zum Kaffeeklatsch mitnehmen willst, gehst du am besten mit im Handel erhältlichen Cupcake- oder Kuchentransportboxen auf Nummer sicher. Sie sind aus stabilem Kunststoff hergestellt und schützen die Köstlichkeiten perfekt.

Cupcakes und Muffins unbeschadet transportieren 1

Kuchen-Transportbox aus Plastik

Die Transportboxen sind robust, haben einen Haltegriff und einen Schließmechanismus. Du kannst du sie immer wieder verwenden, weil sie in der Spülmaschine gut zu reinigen sind. Außerdem blieben die Cupcakes darin länger frisch.

upcake-box
Kuchenbox*, perfekt, um Cupcakes unbeschadet zu transportieren

Schachteln und hübsche Boxen

Zu empfehlen sind auch Kuchenschachteln, die du gut stapeln und bei Bedarf sogar in einer passenden Kühltasche transportieren kannst.

Als Alternative bieten sich Einweg-Geschenkboxen zum Beispiel für Hemden oder andere Textilien an. Am besten legst du die Schachtel zuerst mit Alufolie und dann mit Papiertüchern aus. Anschließend kannst du die kleinen Küchlein in die Schachtel stellen und sie vorsichtig transportieren.

Transport auf dem Blech

Eine Transportmöglichkeit sind auch Muffinbleche. Dann solltest du allerdings zuerst jeweils ein Stück zerknüllte und leicht flach gedrückte Alufolie in die Muffinmulden legen. Anschließend kannst du die Cupcakes in die Mulden stellen und später wieder bequem herausnehmen, ohne das Topping zu beschädigen.

cupcakes-blech

Das Muffinblech kannst du unbeschadet in einer passenden Kiste transportieren. Vorher deckst du die Cupcakes einfach noch mit einer Lage Alufolie ab.

Welches Mehl ist für Cupcakes oder Muffins am besten geeignet

Welches Cupcake-Topping hält am besten?

Wann Cupcakes am besten dekorieren?

Wie kannst du Cupcakes und Muffins am besten aufbewahren?

Was sind Cupcakes?


© Copyright: Susanne Queck und Wunderlander Verlag LLC. Ungenehmigte Veröffentlichungen der Texte ganz oder in Teilen ist untersagt und wird rechtlich verfolgt.
Bildnachweis: Wenn nicht anders gekennzeichnet: ©Pro Stock Media via Canva.com oder ©Unsplash.com.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Über Redaktion 716 Artikel
Bei Oma Kocht sorgen Susanne und Marc dafür, dass nostalgische Foodies auf ihre Kosten kommen. Mit Begeisterung sammeln wir traditionelle Rezepte und ihre Neuinterpretationen. Sieh dir doch auch unseren Pinterest-Kanal an. Wir freuen uns, wenn du Oma Kocht folgst.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*