Zum Inhalt springen

Fein krosser Filoteig, ein Grundrezept

Hauchdünner Filoteig erinnert an Strudelteig oder Blätterteig. Den geschmeidigen Teig kannst du süß oder herzhaft füllen. Auf diese Weise lassen sich zahlreiche Süßspeisen wie Tartelette, Himbeertörtchen oder Apfelstrudel, aber auch Böreks, Flammkuchen, Quiches oder Frühlingsrollen zaubern.

Fein krosser Filoteig, ein Grundrezept 1

Im Unterschied zu Blätterteig, der aus vielen übereinanderliegenden, dünnen Schichten besteht und stärker aufgeht, enthält Filoteig deutlich weniger Fett. Da er sich aus pflanzlichen Zutaten zubereiten lässt, stellt er zudem die perfekte vegane Alternative zu Blätterteig dar.

Tipps für gelungenen Filoteig

Für diese besondere Art von Teig solltest du nur sehr feines Mehl wie Weizenmehl Type 405 oder 550 verwenden, damit der Teig glatt und möglichst dünn wird, ohne zu reißen. Auch das Salz sollte möglichst fein gemahlen sein, damit es von dem sehr dünnen Teig gut aufgenommen wird. 

Sollte der Teig nach dem Kneten noch ein wenig bröselig sein, gibst du noch etwas Wasser hinzu und knete noch einmal. Wenn er sich zu klebrig anfühlt, fügst du noch etwas Mehl hinzu. Insgesamt sollte der Teig mindestens 15 Minuten lang geknetet werden. Wenn er nach dem Kneten mit dem Knethaken des Rührgeräts noch nicht weich und glatt genug ist, befeuchte deine Hände mit etwas Öl und knete ihn kurz händisch durch.

konsistenz-filoteig

Das konstante Dehnen und Ausrollen des Teigs, bis er hauchdünn ist, erfordert eine Menge Geduld und Ausdauer. Auch in diesem Fall gilt: Übung macht den Meister. Wenn du eine Nudelmaschine besitzt, kannst du den Teig alternativ zum Ausrollen auch mithilfe der Nudelmaschine in lange, dünne Bahnen walzen.

Wenn du den Teig je nach Rezept vor dem Backen mit zerlassener Butter bestreichst, ist ein Backpinsel mit möglichst weichen Borsten zu empfehlen. Wenn die Borsten zu hart sind, besteht die Gefahr, dass Risse im Teig entstehen.

filoteig-fuellen

Richtige Aufbewahrung

Filoteig sollte am besten immer frisch und möglichst zügig weiterverarbeitet werden. Teigreste kannst du luftdicht verpackt noch 1 bis 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Vor der Weiterverarbeitung muss er dann noch etwas angefeuchtet werden. Zum Einfrieren ist der hauchdünne Filoteig eher nicht geeignet, weil er dabei brüchig werden und reißen kann.

Probiere auch andere Teige, wie Quark-Öl-Teig, Blätterteig mit Quark oder Strudelteig.

filoteig-grundrezept

Grundrezept für Filoteig

Noch keine Bewertung
Portionen 4 Personen
Kalorien 643 kcal
Gesamtzeit 50 Minuten

Zutaten

  • 500 g Mehl, Type 550
  • 4 EL Olivenöl, oder Sonnenblumenöl
  • 120 ml Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Butter, zum Bestreichen des Teigs vor dem Backen
  • Vorbereitete Füllung, optional

Anleitungen
 

  • Vermische Mehl, Öl und die Prise Salz in einer Schüssel miteinander. Füge nach und nach das Wasser hinzu und verknete den Teig mit dem Knethaken eines Handrührgeräts ca. 15 Minuten lang zu einem möglichst elastischen und glatten Teig.
  • Forme den Filoteig zu einer Kugel und bepinsele ihn mit Öl. Lasse ihn abgedeckt mit einem sauberen Küchenhandtuch ca. 30 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen.
  • Lege in der Zwischenzeit ein Backblech mit Backpapier aus und heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200° C Umluft) vor. Bringe Butter in einem Topf oder in der Mikrowelle zum Schmelzen.
  • Bestäube ein Küchentuch mit Mehl und rolle den Teig mit einem Nudelholz so dünn wie möglich aus oder benutze eine Nudelmaschine.
  • Schneide den Teig nach Belieben in Vierecke oder Kreise und befülle ihn mit der vorbereiteten Füllung. Mithilfe des feuchten Küchentuchs kannst du den Teig bis zu seiner Verwendung einschlagen. Lege die gefüllten Filoteigteilchen vorsichtig auf das vorbereitete Backblech.
  • Bestreiche die Oberfläche des Gebäcks mit der flüssigen Butter, damit er beim Backen besonders knusprig wird.
  • Backe den Filoteig ca. 20 bis 25 Minuten im vorgeheizten Backofen.
  • Herausnehmen und sofort servieren.

Notizen

Um Börek in der Pfanne zuzubereiten, kannst du den gefüllten Filoteig auch mit Eiern und Milch beträufeln und in einer Pfanne ausbacken.
Fein krosser Filoteig, ein Grundrezept 2 Rezepte direkt aufs SmartphoneKomm’ in unseren Whatsapp-Kanal!

Aktualisiert: 9. Jan 2024

Schlagwörter:

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept-Bewertung




Susanne Queck

In unserer Redaktion sorge ich als erfahrene Köchin dafür, dass traditionelle Rezepte von alten Zubereitungsmethoden in die moderne Zeit übersetzt werden. Mein Anliegen ist es, die Rezepte alter Zeit auch für Koch- und Backanfänger einfach aufzubereiten. Zum Autorenprofil. Sieh dir auch den Oma Kocht Pinterest- und Instagram-Kanal an.