Karamellige Ananas-Kokos Sommerbowle

Diese fruchtige, tropische Bowle ist der perfekte Sommercocktail. Die Basis aus karamellisierter Ananas, Kokos und Rum ist unwiderstehlich. Du kannst die Bowle auch einfach alkoholfrei machen sie schmeckt dann auch sehr lecker.

Karamellige Ananas-Kokos Sommerbowle 1

Probiere auch Omas spritzige Waldmeisterbowle (Maibowle), Original Ipanema Cocktail oder Hausgemachter Holunderblütensekt.

ananas-kokos-bowle

Sahnige Ananas-Kokos-Bowle

Noch keine Bewertung
Portionen 10 Gläser
Kalorien 422

Zutaten
 

  • 400 g Ananas, 500 g mit Schale
  • 4 EL brauner Zucker
  • 100 ml weißer Rum
  • 200 ml Ananassaft
  • 1 Liter Kokosmilch
  • 500 ml Sahne
  • 300 ml Blue Curacao

Anleitungen
 

  • Die Ananas schälen, den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in kleine, mundgerechte Stücke schneiden. Die Ananasstücke in eine beschichte Pfanne geben und erhitzen. Nun den Zucker hinzufügen und solange rühren, bis der Zucker karamellisiert. Zum Schluss den Rum hinzufügen, vom Herd nehmen und gut umrühren. Den Inhalt kurz abkühlen lassen und in eine geeignete Schüssel geben. Für etwa 60 Minuten ziehen lassen.
  • Die marinierten Ananasstücke mit der Kokosmilch, dem Ananassaft, der Sahne sowie demBlue Curacao angießen und für mindestens 3 Stunden kühl stellen. Vor dem Servieren noch die Bowlgabeln und Strohhalme hinzufügen und nach Belieben mit Ananasblättern garnieren.

Nährwerte

Serving: 1Glas | Kalorien: 422kcal | Kohlenhydrate: 12g | Eiweiß: 4g | Fett: 39g | Saturated Fat: 30g | Polyunsaturated Fat: 1g | Monounsaturated Fat: 5g | Cholesterol: 57mg | Sodium: 27mg | Potassium: 337mg | Fiber: 1g | Sugar: 8g | Vitamin A: 759IU | Vitamin C: 22mg | Calcium: 59mg | Iron: 4mg
Keywords Bowle, sommer
Rezept selbst probiert? Teile es auf Pinterest und tagge @omakocht


© Copyright: Susanne Queck und Wunderlander Verlag LLC. Ungenehmigte Veröffentlichungen der Texte ganz oder in Teilen ist untersagt und wird rechtlich verfolgt.
Bildnachweis: Wenn nicht anders gekennzeichnet: ©Pro Stock Media via Canva.com oder ©Unsplash.com.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Über Redaktion 705 Artikel
Bei Oma Kocht sorgen Susanne und Marc dafür, dass nostalgische Foodies auf ihre Kosten kommen. Mit Begeisterung sammeln wir traditionelle Rezepte und ihre Neuinterpretationen. Sieh dir doch auch unseren Pinterest-Kanal an. Wir freuen uns, wenn du Oma Kocht folgst.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept-Bewertung





*