Matjesheringe – eingelegt nach Omas Art

Teile dies mit deinen Freunden:

Du kannst auch einfach diese Web-Adresse kopieren und weitersagen

Zutaten

Wie viele Portionen?
8 Stück Matjesfilet
3 Stück Zwiebeln
300 g Naturjoghurt
250 g ungesüßte Sahne
1 TL Essig
Salz & Pfeffer
1 Päckchen Heringsgewürz
1 Stück Gewürzgurken
1 Prise Zucker
1 Äpfel
Mineralwasser

Infos zum Nährwert

2770
Kalorien
50
KH
208 g
Fett

Matjesheringe – eingelegt nach Omas Art

  • 15 Minuten
  • Serves 4
  • Einfach zum Nachkochen

Zutaten

Omas Küchengeheimnis

Teilen

Diese eingelegten #Matjesheringe sind ein Klassiker und zählen zu Omas Favoriten. Mit den früher üblichen Pellkartoffeln ergeben sie ein deftiges Mittagessen, mit einem kräftigen Bauernbrot eignen sie sich auch als sättigendes Abendessen. Dazu passt ein Glas Bier.

Zubereitung

1
Fertig

Falls du keine frischen, sondern in Öl eingelegte Matjesheringe verwendest, nimm sie aus dem Öl heraus und lasse sie gut abtropfen.

2
Fertig

Statt drei kleiner Zwiebeln kannst du auch eine große Gemüsezwiebel nehmen. Gemüsezwiebeln sind milder und die Zubereitung geht schneller. Benutze einen Gurkenhobel, damit die Ringe schön dünn und gleichmäßig werden.

3
Fertig

Lege drei Matjesfilets nebeneinander in eine Schüssel. Darüber verteilst du die Zwiebelringe. Darauf schichtest du gitterförmig wieder drei Matjesfilets. Darauf wieder Zwiebeln und obenauf die letzten zwei Matjes mit den restlichen Zwiebeln.

4
Fertig

Verrühre den Joghurt mit Sahne oder Schmand, gib den Essig dazu und etwas Mineralwasser. Das Ergebnis sollte leicht cremig sein. Aber nicht zu fest, weil die Soße noch andickt. Dazu gibst du Pfeffer, sehr wenig Salz und eine Prise Zucker. Wenn du magst, kannst du in diese Sahnesoße noch gewürfelte Apfelstückchen geben.

5
Fertig

Schneide die Gewürzgurke in kleine Würfel. Verteile die Gurken und das Heringsgewürz über den Matjes. Mit dem Heringsgewürz ersparst du dir das Mischen der einzelnen Gewürze. Du kannst übrigens auch Sauerbratengewürz nehmen, es ist die gleiche Mischung. Erst am Schluss kommt die Sahnesoße darüber.

6
Fertig

Nimm in jede Hand eine Gabel und hebe damit die Matjes vorsichtig etwas an, damit die Soße sich gut verteilt. Abdecken und bis zum nächsten Tag durchziehen lassen.

7
Fertig

Vor dem Servieren mit Apfelspalten und Petersilie garnieren.


AlmaMarianne

Jahrgang 1946, aus Herzberg am Harz. Die Kochleidenschaft liegt ihr im Blut: Ihr Vater war ein ungarischer Meisterkoch, sie veröffentlichte bereits mehrere Koch- und Sachbücher und präsentierte ihre Kochkunst im NDR-Fernsehen. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder, sieben Enkelkinder und sechs Urenkel!

Eisbecher mit Obst und Sahne
zurück
Leckeres Speiseeis schnell selbst gemacht
Rotweinsuppe als Vorspeise
weiter
Rotweinsuppe
Eisbecher mit Obst und Sahne
zurück
Leckeres Speiseeis schnell selbst gemacht
Rotweinsuppe als Vorspeise
weiter
Rotweinsuppe

Teile deine Erfahrungen mit diesem Rezept