Gefüllte Tomaten überbacken

Für dieses Rezept brauchst du große feste Tomaten, Pilze deiner Wahl und Eier. Diese Kombination  harmoniert sehr gut miteinander. Die gefüllten Tomaten mit den Pilzen kannst du als Vorspeise oder Abendessen servieren und gut vorbereiten. Später brauchst du nur die Tomaten füllen und in den Backofen stellen.

Gefüllte Tomaten überbacken 1
Tomaten mit Käse gefüllt

Gefüllte Tomaten mit Pilzen überbacken

Noch keine Bewertung
Portionen 6 Personen
Kalorien 126
Arbeitszeit 40 Min.

Zutaten
 

  • 500 g Pilze
  • 6 Stück Tomaten
  • 1 Stück Zwiebeln
  • 30 g Margarine
  • Salz & Pfeffer
  • 2 EL Schmand oder Crème fraîche
  • 6 Stück Eier
  • 50 g geriebener Käse
  • Petersilie

Anleitungen
 

  • Zuerst musst du die Pilze putzen, waschen und in der Salatschleuder trocken. Die Zwiebel in Würfel schneiden.
  • Die Margarine oder Butter in der Pfanne erhitzen, die Zwiebel zugeben und etwas andünsten. Dann die Pilze zugeben und bei mittlerer Hitze dünsten. Wenn Wasser von den Pilzen gezogen ist, gibst du Salz und Pfeffer dazu. Erst jetzt werden die Pilze kräftig gebraten.
  • In der Zwischenzeit bereitest du die Tomaten vor. Die Tomaten abwaschen, abtrocknen, den Deckel abschneiden und mit einem kleinen Löffel vorsichtig aushöhlen. Die Petersilie abwaschen und trockentupfen. Eine Auflaufform einfetten.
  • Sind die Pilze fertig kannst du den Schmand zum Binden der Pilze unterrühren, kurz einkochen lassen und abschmecken.
  • Jetzt werden die Tomaten mit den Pilzen gefüllt. Aber aufpassen. Du musst noch soviel Platz lassen, dass ein Ei auf die Tomate passt.
  • Die Tomaten in die Auflaufform setzen., obenauf das rohe Ei und mit Käse betreuen. Restliche Pilze kannst du zwischen den Tomaten verteilen.
  • Die Backzeit beträgt etwa 20 Minuten bei 160°. Beim Anrichten mit Petersilie garnieren.

Nährwerte

Serving: 100g | Kalorien: 126kcal | Kohlenhydrate: 5g | Fett: 6g
Keywords Schnelle Küche
Rezept selbst probiert? Teile es auf Pinterest und tagge @omakocht

Bildnachweis: Wenn nicht anders gekennzeichnet: ©Pro Stock Media via Canva.com oder ©Unsplash.com.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Diese Einnahmen helfen uns, diese Webseite zu betreiben und unsere Rezepte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Über Redaktion 551 Artikel
Bei Oma Kocht sorgen Susanne und Marc dafür, dass nostalgische Foodies auf ihre Kosten kommen. Mit Begeisterung sammeln wir traditionelle Rezepte und ihre Neuinterpretationen. Sieh dir doch auch unseren Pinterest-Kanal an. Wir freuen uns, wenn du Oma Kocht folgst.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept-Bewertung





*