Zum Inhalt springen

Oma kocht mit Weinbrand-Butter

Weinbrand-Butter ist eine etwas feinere Butter als die allgemeine Kräuterbutter, obwohl Petersilie mit hinein kommt. Die Weinbrand-Butter nimmst du zu Fischgerichten, Spargel, Steak oder auch zum Verfeinern von Soßen.

Oma kocht mit Weinbrand-Butter 1

Bereite am besten gleich die doppelte Menge zu und friere sie in kleinen Portionen ein. So hast du später weniger Arbeit und immer eetwas leckere hausgemachte Weinbrandbutter zur Hand. Je nach Gericht kannst du auch gehackte Mandelblättchen mit in die Weinbrand-Butter geben.

Weinbrand-Butter

Omas hausgemachte Weinbrand-Butter

4.50 von 2 Bewertungen
Portionen 100 g
Kalorien 700 kcal
Gesamtzeit 10 Minuten

Zutaten

  • 100 g weiche Butter
  • 20 ml Weinbrand
  • 1 Prise Salz
  • ½ TL Zitronensaft
  • Petersilie

Anleitungen
 

  • Die Petersilie waschen, trockentupfen. Hacke sie sehr fein und stelle sie beiseite.
  • Butter in einer Schüssel leicht schaumig schlagen und den Weinbrand unter Rühren dazugeben. Mit Salz abschmecken und mit der Petersilie vermischen.
  • Gib die Weinbrand-Butter auf ein Stück durchsichtige Folie. Forme sie mit der Folie zu einer Rolle und lege die Butter in den Kühlschrank oder Gefrierschrank.

Notizen

Nur für Erwachsene, da sie Alkohol enthält. 
Oma kocht mit Weinbrand-Butter 2 Rezepte direkt aufs SmartphoneKomm’ in unseren Whatsapp-Kanal!

Original auf oma-kocht.de | Aktualisiert: 3. Jul 2020

Schlagwörter:

2 Gedanken zu „Oma kocht mit Weinbrand-Butter“

4.50 from 2 votes (1 rating without comment)

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept-Bewertung




Susanne Queck

In unserer Redaktion sorge ich als erfahrene Köchin dafür, dass traditionelle Rezepte von alten Zubereitungsmethoden in die moderne Zeit übersetzt werden. Mein Anliegen ist es, die Rezepte alter Zeit auch für Koch- und Backanfänger einfach aufzubereiten. Zum Autorenprofil. Sieh dir auch den Oma Kocht Pinterest- und Instagram-Kanal an.