0 0
Oma kocht mit Weinbrand-Butter

Teile dies mit deinen Freunden:

Du kannst auch einfach diese Web-Adresse kopieren und weitersagen

Zutaten

Wie viele Portionen?
100 g weiche Butter
20 ml Weinbrand
1 Prise Salz
½ TL Zitronensaft
Petersilie

Infos zum Nährwert

827
Kalorien
5
KH
82 g
Fett

Oma kocht mit Weinbrand-Butter

  • 10 Minuten
  • Serves 4
  • Einfach zum Nachkochen

Zutaten

Omas Küchengeheimnis

Teilen

#Weinbrand-Butter ist eine etwas feinere Butter als die allgemeine Kräuterbutter, obwohl Petersilie mit hinein kommt. Die Weinbrand-Butter nimmst du zu Fischgerichten, Spargel, Steak oder auch zum Verfeinern von Soßen. Bereite gleich die doppelte Menge zu und frieren sie in kleinen Portionen ein. So hast du später weniger Arbeit und immer zur Hand. Je nach Gericht kannst du auch gehackte Mandelblättchen mit in die Weinbrand-Butter geben.

Zubereitung

1
Fertig

Die Petersilie waschen, trockentupfen. Hacke sie sehr fein und stelle sie beiseite.

2
Fertig

Butter in einer Schüssel schaumig schlagen und den Weinbrand unter Rühren dazugeben. Mit Salz abschmecken und mit der Petersilie vermischen. Wenn du magst, kannst du mit etwas Streuwürze den Geschmack abrunden.

3
Fertig

Gib die Weinbrand-Butter auf ein Stück Alufolie. Forme sie mit der Folie zu einer Rolle und lege die Butter in den Kühlschrank oder Gefrierschrank.



Werbung

Alma-Marianne

Jahrgang 1946, aus Herzberg am Harz. Die Kochleidenschaft liegt ihr im Blut: Ihr Vater war ein ungarischer Meisterkoch, sie veröffentlichte bereits mehrere Koch- und Sachbücher und präsentierte ihre Kochkunst im NDR-Fernsehen. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder, sieben Enkelkinder und fünf Urenkel!

Eier auf Brennnesselpüree
zurück
Eier auf Brennnesselpüree – Omas schmackhaftes Sommeressen
Roquefortkäse für Soße
weiter
Roquefort-Käse Soße zum Salat
Eier auf Brennnesselpüree
zurück
Eier auf Brennnesselpüree – Omas schmackhaftes Sommeressen
Roquefortkäse für Soße
weiter
Roquefort-Käse Soße zum Salat

Teile deine Erfahrungen mit diesem Rezept