ERdnuss butter kuchen rezept

Erdnussbutter-Kuchen ist ein Genuss! Unser einfaches Rezept wird dir super schmecken und es geht ganz schnell. Der Kuchen wird in der Kastenform gebacken und schmeckt einfach herrlich.

Endlich Erdnussbutter. Nicht nur im Teig, sondern auch oben drauf. Bei Erdnussbutter gilt nämlich die Regel: Viel hilft viel.
Hier sollte man jedoch nicht unbedingt auf die Kalorien achten.

Erdnussbutter

Erdnussbutter-Kuchen ganz einfach

Unser Rezept ist ein leckerer Erdnuss-Rührkuchen. Der Teig ist fest, aber trotzdem fluffig. Durch die Milch wird er sehr weich.

Gib ein wenig Butter auf die noch warmen, geschnittenen Stücke oder dekoriere mit Schlagsahne. Oder dippe die Stücke in Kaffee. Du wirst sehen, wie gut das zusammenpasst.

Unser saftig-süßer Erdnussbutter-Kuchen

5 von 2 Bewertungen
Zubereitungszeit 1 Std. 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.
Portionen 10 Stücke
Kalorien 350 kcal

Zutaten
  

  • 500 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 8 EL Erdnussbutter
  • 6 EL gehackte Erdnüsse
  • 8 EL Butter
  • 7 EL Honig
  • 3 Eier
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Backpulver
  • Pflanzenöl

Anleitungen
 

  • Die Butter, den Honig und die Erdnussbutter mit dem Handrührgerät in einer Schüssel verrühren. Rühre dabei erst auf niedriger Stufe und dann kurz auf höchster Stufe, damit alles schön cremig wird.
  • Gib jetzt die Milch und Eier hinzu. Gib alles über das Mehl in einer anderen Schüssel und knete einen lockeren Teig daraus.
    Frau ischt Teig
  • Fette die Kastenform mit Pflanzenöl ein und fülle den Teig hinein. Lasse alles für 30 Minuten im Raum stehen.
  • Streue nun die gehackten Erdnüsse großzügig darüber, so dass die ganze Oberfläche bedeckt ist. Sie werden nach dem Backen wunderbar geröstet schmecken.
  • Backe nun den Erdnusskuchen für 50 Minuten bei 180°C (160°C Umluft).
    Guten Appetit!
Mach’ deine Hefe einfach selbst!15 Wege zu eigener Hefe im E-Book. Auf Amazon ansehen*!

Notizen

Du kannst deinen Erdnussbutter-Kuchen auch wie folgt abwandeln: 
  • Mische noch ehr gehackte Erdnüsse vor dem Backen unter den Teig. 
  • Weiche Rosinen für 20 Min in Wasser ein und gib sie in den Teig. 
  • Lege vier halbe, frische Bananen auf  den ungebackenen Teig und drücke sie ganz leicht ein. 
  •  

Nährwerte

Serving: 100g | Kalorien: 350kcal
Keywords Erdnüsse

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Diese Einnahmen helfen uns, diese Webseite zu betreiben und unsere Rezepte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Für dich verändert sich der Preis nicht.