Zum Inhalt springen

Selbstgemachter Veilchen-Honig

Du bist auf der Suche nach einer köstlich süßen Leckerei, mit der du dich selbst oder deine Lieben verwöhnen kannst? Dann ist unser Veilchenhonig genau das Richtige für dich! Mit nur ein paar Handgriffen und etwas Geduld hast du bald fein aromatisierten Veilchenhonig für Desserts, Getränke oder zum Backen.

Selbstgemachter Veilchen-Honig 1

Serviere diesen köstlich süßen Leckerbissen über Pfannkuchen, in Tee gerührt, als Aufstrich auf Toast oder selbstgebackene Muffins oder nutze ihn einfach als fein-aromatischen Dip für frische Obstscheiben. Wie auch immer du ihn genießt, eines ist sicher: dieser Veilchenhonig bringt einen Hauch von Süße und Freude in jeden Tag!

Probiere auch unsere Veilchen-Bowle, Veilchenzucker oder Veilchen-Eiscreme. Zu allen Veilchen-Rezepten.

Veilchenhonig

Feiner Veilchenhonig

Noch keine Bewertung
Portionen 1 Glas
Kalorien 300 kcal
Gesamtzeit 7 Tage 10 Minuten

Zutaten

  • 1 Glas Honig, nach Wahl
  • 1 Handvoll Veilchenblüten, ohne Stiele

Anleitungen
 

  • Gib den Honig in eine Schüssel. Nimm die Veilchenblüten in die Hand und halte die Hand offen nach oben. Mit der anderen Hand schlage nun ein zwei Mal auf die Hand mit den Blüten. Die Veilchen sollen leicht angeknackst werden, damit sie noch mehr Aroma freisetzen. Gib die Veilchen zum Honig und rühre die gleichmäßig unter.
  • Als Nächstes fülle die Honig-Veilchen-Mischung in vorbereitete sterilisierte Gläser oder Flaschen. Lasse sie dann ungestört für mindestens 1 Woche im Dunkeln stehen, damit sich das köstliche Aroma der Veilchen voll entfalten kann.
  • Lagere deinen Veilchenhonig an einem kühlen, dunklen Ort, bis du ihn verwendest.
Selbstgemachter Veilchen-Honig 2 Rezepte direkt aufs SmartphoneKomm’ in unseren Whatsapp-Kanal!

Das brauchst du:

  • Rührschüssel
  • Einkochgläser

Aktualisiert: 26. Jul 2023

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept-Bewertung




Susanne Queck

In unserer Redaktion sorge ich als erfahrene Köchin dafür, dass traditionelle Rezepte von alten Zubereitungsmethoden in die moderne Zeit übersetzt werden. Mein Anliegen ist es, die Rezepte alter Zeit auch für Koch- und Backanfänger einfach aufzubereiten. Zum Autorenprofil. Sieh dir auch den Oma Kocht Pinterest- und Instagram-Kanal an.