Rauchige BBQ-Gewürzmischung (Rub)

Mit dieser leckeren BBQ-Gewürzmischung verleihst du Gegrilltem, Geschmortem oder Gebratenem ein unwiderstehliches Aroma. Mache dir einfach eine größere Menge auf Vorrat und nutze den BBQ-Rub in deiner Küche.

Rauchige BBQ-Gewürzmischung (Rub) 1

Achte darauf, hochwertige Gewürze zu verwenden. Am besten ist es, diese erst kurz vor dem Mischen zu mahlen.

BBQ-rub

Würzige BBQ-Gewürzmischung hausgemacht

Noch keine Bewertung
Portionen 250 g
Arbeitszeit 10 Min.

Zutaten
 

  • 4 EL Paprikapulver mild
  • 2 EL Salz
  • 2 EL brauner Zucker
  • 1 TL Senfpulver
  • 1 TL schwarzer Pfeffer gemahlen
  • 2 EL Knoblauchpulver
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 2 EL Chilipulver optional

Anleitungen
 

  • Vermische die Zutaten und fülle sie in ein luft- und lichtdichtes Gefäß ab.
Keywords BBQ-Rub, Grillen, Marinade
Rezept selbst probiert? Teile es auf Pinterest und tagge @omakocht

Bildnachweis: Wenn nicht anders gekennzeichnet: ©Pro Stock Media via Canva.com oder ©Unsplash.com.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Diese Einnahmen helfen uns, diese Webseite zu betreiben und unsere Rezepte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Über Redaktion 539 Artikel
Bei Oma Kocht sorgen Susanne und Marc dafür, dass nostalgische Foodies auf ihre Kosten kommen. Mit Begeisterung sammeln wir traditionelle Rezepte und ihre Neuinterpretationen. Sieh dir doch auch unseren Pinterest-Kanal an. Wir freuen uns, wenn du Oma Kocht folgst.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept-Bewertung





*