Chinesische Marinade für Grillfleisch

Diese aromatische Marinade ist einfach nur lecker: Süss und salzig, voller Geschmack. Dein Grillfleisch wird damit besonders gut. Du kannst jede Fleischsorte nehmen und auch Gemüse, wie zum Beispiel Sellerie oder Kartoffelscheiben können damit mariniert werden.

Chinesische Marinade für Grillfleisch 1

Wenn du es scharf magst, kannst du noch etwas Chili hinzufügen.

Willst du Grillmeister werden? Jetzt Online Grillkurs belegen.

Probiere auch Weiches Pita-Grillbrot, Scharfe Kartoffelspieße vom Grill, Exotische Grillrippchen mit Mango Chutney oder Rauchige BBQ-Gewürzmischung (Rub).

Grillmarinade-chinesisch

Chinesische Grillmarinade für Fleisch

Noch keine Bewertung
Portionen 400 ml
Arbeitszeit 1 d

Das brauchst du:

Zutaten
 

  • 150 ml Weißweinessig
  • 2 EL Reiswein
  • 150 ml Sojasauce
  • 2 EL Wasser
  • 3 Knoblauchzehen geschält und gepresst
  • 2,5 cm Ingwer geschält und fein gehackt
  • 2 EL chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver
  • 75 ml Olivenöl
  • 2 EL brauner Zucker / Rohrzucker
  • schwarzer Pfeffer frisch gemahlener
  • ¼ Limette optional

Anleitungen
 

  • Die Knoblauchzehen mit der Breitseite eines großen Küchenmessers fest zerdrücken und die Schale entfernen. Den Ingwer waschen, mit einem Löffel die Schale abkratzen und fein hacken. Schneide die Limette auf und nutze nur den Saf.
  • Lege das gewünschte Grillgut in eine Auflaufform oder Schüssel und verrühre sämtliche Zutaten für die Marinade in einer mittelgroßen Schüssel.
  • Dann gießt du die Marinade über das Grillgut, bis es vollständig bedeckt ist. Knete es einmal gut ein.
  • Anschließend muss das marinierte Fleisch für 24 Stunden abgedeckt an einem kühlen Ort ziehen. Am besten stellst du es in den Kühlschrank und drehst das Grillgut von Zeit zu Zeit in der Marinade um.
  • Am nächsten Tag legst du das marinierte Grillgut auf den vorheizten Grill. Die Grillzeit beträgt etwa vier bis sechs Minuten von beiden Seiten, hängt natürlich aber auch vom jeweiligen Grillgut ab. Am besten machst du vor dem Servieren eine Garprobe.

Notizen

Die Marinade reicht für etwa 1,5 kg Fleisch.
Keywords BBQ, Marinade
Rezept selbst probiert? Teile es auf Pinterest und tagge @omakocht

Bildnachweis: Wenn nicht anders gekennzeichnet: ©Pro Stock Media via Canva.com oder ©Unsplash.com.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Diese Einnahmen helfen uns, diese Webseite zu betreiben und unsere Rezepte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Über Redaktion 597 Artikel
Bei Oma Kocht sorgen Susanne und Marc dafür, dass nostalgische Foodies auf ihre Kosten kommen. Mit Begeisterung sammeln wir traditionelle Rezepte und ihre Neuinterpretationen. Sieh dir doch auch unseren Pinterest-Kanal an. Wir freuen uns, wenn du Oma Kocht folgst.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept-Bewertung





*