Deftiger Wirsing-Eintopf mit Schweinenacken | Omas Rezepte

Deftiger Wirsing-Eintopf mit Schweinenacken

1 0
Deftiger Wirsing-Eintopf mit Schweinenacken

Teile dies mit deinen Freunden:

Du kannst auch einfach diese Web-Adresse kopieren und weitersagen

Zutaten

Wie viele Portionen?
1000 g Wirsing
500 g Schweinenacken
500 g Kartoffeln
2 Stücl Karotten
750 ml Gemüsebrühe
40 g Schweineschmalz
¼ TL gemahlen Kümmel
Salz & Pfeffer
Petersilie

Infos zum Nährwert

210
Kalorien
8 g
KH
13 g
Fett

Zutaten

Omas Küchengeheimnis

Teilen

Omas Rezept für deftigen Wirsing-Eintopf mit Schweinefleisch und Kartoffeln ist eine vollwertige, reichhaltige Mahlzeit. Du kannst einen großen Topf vorkochen und den Rest entweder am nächsten Tag servieren oder einfrieren.

Direkt zum Rezept

Kräftiger Eintopf für kalte Tage

Wirsing-Eintopf ist ein beliebter Eintopf, vor allem im Winter. Obwohl Wirsing auch ein Sommergemüse ist, wird er lieber im Herbst und in der kalten Jahreszeit gegessen. Wirsing ist schnell gar, vitaminreich und gesund. Nutze die Zeit, um abwechslungsreich mit Wirsing zu kochen. Hier erfährst du mehr über die Vitaminbombe Wirsing.

Wirsing kochen wie Oma

Wirsingkohl ist ein leichter Kohl, der, anders als viele andere Kohlsorten, im Handumdrehen gar ist. Entferne den bitteren Strunk in der Mitte der Blätter und schneide den restlichen Teil in feine Streifen. Der Schweinenacken sorgt für eine kräftige Brühe und ist zugleich eine prima Suppeneinlage.

Du kannst das Fleisch auch im Stück kochen und am Ende in Stücke schneiden.

Tipp gegen Kohlgeruch in der Küche
Wenn du der Brühe etwas Zitrone hinzufügst, neutralisiert das den Geruch. Die Säure braucht dein Wirsing-Eintopf sowieso, also gib sie schon beim Kochen hinzu und nicht erst beim Abschmecken. Besonders satt grün bleibt der Wirsing übrigens mit einer Messerspitze voll Natron.

Den Kohl vorbereiten

Nie mehr ohne Hefe!

Hefebüchlein

Mach deine Hefe einfach selbst.
Wir zeigen dir in unserem E-Book in 15 Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie es geht.
Auf 45 Seiten erfährst du alles, um Hefe zu Hause herzustellen.

Wirsingkohl ist hat recht harte Blätter. Entferne die äußersten Blätter vom Kopf und schneide den unteren groben Ansatz heraus. Schäle nun die Blätter vom Kohlkopf ab und wasche sie in einem Sieb oder einer Schüssel. Nun kannst du den hellen Strunk aus den Blättern schneiden. Lege dabei mehrere übereinander, so hast du das schnell geschafft.

Je nachdem, wie du deine Wirsingsuppe magst, kannst du den Wirsing in feine Streifen schneiden (oder mit dem Hobel bearbeiten) oder auch in quadratische Stücke. Wer es rustikal mag, rupft die Blätter nur in Stücke.

Andere leckere Wirsing-Rezepte

Du kannst aus deinem Wirsing Einopf machen oder andere Gaumenfreuden zaubern.
Probiere auch diese Rezepte:

Schweinefilet im Wirsingbett: Omas Sonntagsrezept

Wirsing in Käsesoße – ein sommerliches Gericht

Wirsing: Omas kocht vegetarisch


Zutaten

Wie viele Portionen?
1000 g Wirsing
500 g Schweinenacken
500 g Kartoffeln
2 Stücl Karotten
750 ml Gemüsebrühe
40 g Schweineschmalz
¼ TL gemahlen Kümmel
Salz & Pfeffer
Petersilie

Zubereitung

1
Fertig

Gemüse vorbereiten

Vor der Zubereitung spüle den Schweinenacken ab, abtrocknen und in mundgerechte kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und grob würfeln.

Den Wirsing erst halbieren, vierteln und den Strunk entfernen. Nun kannst du den geviertelten Wirsing fein hobeln oder mit einem breiten Messer fein schneiden.

Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Bereite die Brühe vor und stelle sie zur Seite.

Karotten waschen und in mitteldünne Scheiben schneiden

2
Fertig

Das Schmalz in einem großen Topf erhitzen. Das Fleisch darin rundherum braun anbraten, die Zwiebel dazugeben und andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Brühe ablöschen. Nun lass alles bei kleiner Temperatur 30 Minuten garen.

3
Fertig

Wirsing hinzugeben

Jetzt erst kommen Wirsing und Kartoffelwürfel dazu. Fülle alles mit der Gemüsebrühe auf. Den Deckel auflegen und etwa 30 Minuten köcheln lassen, bis der Wirsing gar ist.

4
Fertig

Eintopf abschmecken

Gib etwas gemahlenen Kümmel dazu und schmecke ab. Wirsing fällt stark zusammen. Möchtest du mehr Flüssigkeit für den Wirsing- Eintopf, dann fülle noch mit Gemüsebrühe auf.

Serviere den Eintopf mit gehackter frischer Petersilie.

Guten Appetit!

Redaktion

Bei Oma Kocht sorgen Susanne und Marc dafür, dass nostalgische Foodies auf ihre Kosten kommen. Mit Begeisterung sammeln wir traditionelle Rezepte und ihre Neuinterpretationen. Sieh dir doch auch unseren Pinterest-Kanal an. Wir freuen uns, wenn du Oma Kocht folgst.

Deftiger Wirsing-Eintopf mit Schweinenacken 1
zurück
Schoko-Puffreis Riegel mit Marshmallows
überbackene Banane fertig auf dem Teller
weiter
Omas überbackene Bananen mit Honig
Deftiger Wirsing-Eintopf mit Schweinenacken 2
zurück
Schoko-Puffreis Riegel mit Marshmallows
überbackene Banane fertig auf dem Teller
weiter
Omas überbackene Bananen mit Honig

Teile deine Erfahrungen mit diesem Rezept