Gegrillte Schweinelende (Schweinefilet) im Speckmantel

Schweinelende, auch Schweinefilet oder Lendebraten genannt, ist das zarteste Stück vom Schwein. Mit unserem Grillrezept verwöhnst du deine Gäste im Garten oder auf der Terrasse. Knoblauch, Rosmarin und der Speckmantel machen das Grillfleisch zu einem Leckerbissen.

Gegrillte Schweinelende (Schweinefilet) im Speckmantel 1

Schweinefilet grillen ist nicht kompliziert, das Fleisch ist sehr zart und kaum vom Fasern durchzogen. Es befindet sich unter dem Rückenstück des Schweins und bleibt sehr saftig.

Welchen Speck nehmen?

Für den Speckmantel deines Schweinefilets solltest du gepökelten oder geröucherten Speck nehmen. Da die Scheiben dünn geschnitten sein müssen, kaufe am besten Frühstücksspeck oder frage deinen Fleischer, ob er dir leckeren anderen Speck zurechtschneidet.

schweinelende-grill

Grundsätzlich kannst du jede Speckart nehmen, aber möglichst keine mit Kräutermantel, wie zum Beispiel Guanciale, die diese auf dem Grill anbrennen würden.

Probiere auch unsere Schweinemedaillons im Speckmantel, leckere Grillfackeln, Gegrillte Hackspieße mit Barbecuesauce, Pikante Hühnerschenkel oder Exotische Grillrippchen mit Mango Chutney.

Schweinefilet-lende-grill

Omas beliebte Schweinelende vom Grill

Noch keine Bewertung
Portionen 4 Personen
Kalorien 200
Arbeitszeit 30 Min.

Das brauchst du:

Grillzange

Zutaten
 

  • 2 Schweinelenden im Stück, ca. 500-600 g pro Stück.
  • 2 Packungen Speckscheiben Frühstücksspeck
  • 6 Zehen Knoblauch
  • Pfeffer
  • 12 Blättchen Rosmarin Frisch

Anleitungen
 

  • Schäle die Knoblauchzehen und halbiere sie. Schneide mit einem scharfen Messer 12 kleine Taschen in die Schweinelende und spicke sie mit den halben Knoblauchzehen.
  • Wasche das Schweinefilet und befreie es von eventuellen Sehnen. Dann pfefferst du das Fleisch und umwickelst es vollständig mit dünnen Scheiben Frühstücksspeck. Da der geräucherte Schinkenspeck gepökelt ist, kannst du auf Salz verzichten.
  • Jetzt legst du die Schweinelende auf den vorgeheizten Holzkohlegrill und wendest sie alle 5 Minuten mit einer Fleischzange. Wenn der Frühstücksspeck kross ist (nach etwa 25 Minuten), kannst die Schweinelende vom Grill nehmen, mit einem großen Messer in Scheiben schneiden und servieren.

Nährwerte

Serving: 1Portion | Kalorien: 200kcal
Keywords BBQ, Schweinefilet
Rezept selbst probiert? Teile es auf Pinterest und tagge @omakocht

Bildnachweis: Wenn nicht anders gekennzeichnet: ©Pro Stock Media via Canva.com oder ©Unsplash.com.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Diese Einnahmen helfen uns, diese Webseite zu betreiben und unsere Rezepte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Über Redaktion 539 Artikel
Bei Oma Kocht sorgen Susanne und Marc dafür, dass nostalgische Foodies auf ihre Kosten kommen. Mit Begeisterung sammeln wir traditionelle Rezepte und ihre Neuinterpretationen. Sieh dir doch auch unseren Pinterest-Kanal an. Wir freuen uns, wenn du Oma Kocht folgst.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept-Bewertung





*