Omas köstlicher Ingwer-Likör

Ingwer-Likör kannst du einfach selber machen. Der aromatische Ingwerschnaps mit einer leichten Schärfe ist sehr aromatisch und belebend. Unser Rezept für einen Zitronen-Ingwer-Likör mit Wodka ist lecker und schon nach 1 Woche trinkbereit.

Omas köstlicher Ingwer-Likör 1

Du kannst den Likör nach unserem Rezept verschlossen, dunkel und kühl bis zu 4 Monate lang aufheben.

Ingwerlikör-Variationen

  • Du kannst die Zitrone auch durch Limetten ersetzen, um einen Limetten-Ingwer-Likör zu erhalten.
  • Ebenfalls lecker ist das Beifügen von Honig für einen Honig-Ingwer-Likör. Ersetze dafür 150 g Zucker durch flüssigen Honig und rühre gut um.

Der Alkoholgehalt unseres Likörs beträgt 20 % vol.

ingwer
ingwerlikör

Omas wärmender Ingwer-Likör

4.57 von 16 Bewertungen
Portionen 500 ml
Kalorien 320
Arbeitszeit 20 Min.

Zutaten
 

  • 200 g Ingwer frisch
  • 275 g Zucker
  • 500 ml Wodka alternativ Korn oder weißer Rum
  • 500 ml Wasser
  • Zitronen Bio

Anleitungen
 

  • Gib das Wasser in einen Topf und bringe es mit dem kleingeschnittenen Ingwer und einem Stück Zitronenschale zum kochen. Lasse alles für 10 Minuten leicht köcheln.
  • Presse die Zitrone aus uns gib den Saft zusammen mit dem Zucker hinzu und rühre gut um. Weiter köcheln bis sich der Zucker aufgelöst hat. Nimm den Topf vom Herd und lasse alles leicht abkühlen.
  • Filtere den Ingwersud durch ein Küchensieb in eine Flasche mit 1,5 oder 2 Fassungsvermögen. Alternativ geht auch eingläsernes Ansatzgefäß. Lasse den Sud darin abkühlen und gib erst dann den Wodka hinzu. Gut schütteln bzw. umrühren und verschließen.
  • Nun muß der Ingwer-Liköransatz 7 Tage lang ruhen. Schüttele jeden Tag einmal kurz durch.
  • Jetzt kann der fertige Ingwerlikör nach einmaligem Schütteln noch einmal durch ein Tuch in die endgültigen Flaschen gefiltert werden, damit er klar wird. Gut verschließen und kühl und dunkel aufbewahren.

Nährwerte

Serving: 100ml | Kalorien: 320kcal
Keywords Likör
Rezept selbst probiert? Teile es auf Pinterest und tagge @omakocht

Bildnachweis: Wenn nicht anders gekennzeichnet: ©Pro Stock Media via Canva.com oder ©Unsplash.com.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Diese Einnahmen helfen uns, diese Webseite zu betreiben und unsere Rezepte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Über Redaktion 507 Artikel
Bei Oma Kocht sorgen Susanne und Marc dafür, dass nostalgische Foodies auf ihre Kosten kommen. Mit Begeisterung sammeln wir traditionelle Rezepte und ihre Neuinterpretationen. Sieh dir doch auch unseren Pinterest-Kanal an. Wir freuen uns, wenn du Oma Kocht folgst.

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept-Bewertung





*