Joghurt Sahne Dipp in Schüssel mit geschnittenem gemüse

Wenn du Gemüseplatten servierst, bleibt am Ende meistens Gemüse übrig. Was kannst du damit machen? Nur Aufwärmen ist zu langweilig. Werte das kalte Gemüse lieber mit dieser würzigen Soße auf. Du wirst begeistert sein.

Joghurt-Dipp für Gemüse

0 von 0 Bewertungen
Arbeitszeit 15 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 90 kcal

Zutaten
  

  • 125 ml ungesüßte Sahne
  • 250 g Naturjoghurt
  • 125 ml Gewürzgurkenwasser
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Messerspitze Zucker
  • Salz & Pfeffer

Bestelle die Zutaten für das Rezept bequem nach Hause:

Anleitungen
 

  • Die Zwiebel sehr fein hacken und die Knoblauchzehen durchpressen.
  • Den Joghurt mit der Sahne verrühren und so viel Gurkenwasser hinzufügen, wie du magst. Den Knoblauch zugeben und mit den Gewürzen abschmecken.
  • Diese Soße kannst du getrennt zum Gemüse reichen oder mit dem Gemüse vermischen. Dann aber mit gehackter Petersilie garnieren.

Nährwerte

Serving: 100g | Kalorien: 90kcal | Kohlenhydrate: 4g | Fett: 8g
Keywords Buffet, party
Rezept selbst probiert? Teile es auf Pinterest und tagge @omakocht
Andere Küchengeräte auf Amazon finden*

Bildnachweis: Wenn nicht anders gekennzeichnet: ©Pro Stock Media via Canva.com oder ©Unsplash.com

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Diese Einnahmen helfen uns, diese Webseite zu betreiben und unsere Rezepte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Für dich verändert sich der Preis nicht.