Cheeseburger-Muffins mit Pizzateig

Wenn du Burger liebst, kommst du an diesen tollen Cheeseburger-Muffins nicht vorbei! Diese kleinen, deftigen Leckerbissen sind perfekt für deine Party oder als Snack zum Mitnehmen. Das Beste aus Burger und Pizza handlich vereint. Probiere unser Rezept gleich aus.

Cheeseburger-Muffins mit Pizzateig 1

Muffins müssen nicht immer süß sein. Deftige Muffins schmecken toll und sind eine handliche Mahlzeit, die sich gut mitnehmen oder auf Partys servieren lässt.

Tolle Beläge für deine Burger-Muffins

Neben klassisch Käse kannst du die fertig gebackenen Cheeseburger-Muffins noch anders belegen. Wie wäre es zum Beispiel mit frischen Tomate und kandierten Zwiebelringen? Oder probiere mal geröstete Sesamsamen oder frische Kräuter wie Basilikum oder Oregano.

Auch andere Fleischsorten, wie Lammgehacktes oder gemischtes Hackfleisch aus Schwein und Rind schmecken sehr gut.

Bei den Käsesorten bleibt die Wahl auch ganz deinem Geschmack überlassen. Wir haben uns für Cheddar entschieden, denn er ist relativ neutral oder auch herzhaft erhältlich und schmilzt angenehm.

Du kannst aber auch andere Käsesorten wie Schafskäse in Scheiben, Gorgonzola oder kräftige Bergkäse benutzen. Ein Hauch Trüffelöl in der Hackfleischmasse verleiht deinen Cheesburger-Muffins ein feines Gourmet-Aroma.

Sicherer Transport

Mit diesen Boxen bekommst du deine leckeren Kunstwerke sicher ans Ziel.

Letzte Aktualisierung am 2.12.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Probiere doch auch mal unsere anderen herzhaften Muffins, wie Muffins mit Speck und Zwiebeln oder Ostermuffins mit Speck und Wachteleiern.

cheeseburger-pizza-muffin

Tolle Cheeseburger-Muffins für deine Party

5 von 2 Bewertungen
Portionen 12 Stück
Kalorien 178
Gesamtzeit 35 Min.

Zutaten
 

  • 1 Paket Pizzateig , ca. 250 g, aus dem Kühlregal
  • 2 EL Olivenöl
  • 400 g Hackfleisch, Rind
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Tomatenmark
  • 1 EL Senf
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Pfeffer
  • ½ TL Salz
  • 50 g Cheddar-Käse, in Scheiben
  • 12 Gewürzgurkenscheiben

Anleitungen
 

  • Zu Beginn den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180° C Umluft) vorheizen und eine Muffinform einfetten.
  • Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Das Olivenöl in einer geeigneten Pfanne erhitzen und das Hackfleisch für etwa 3 Minuten anbraten. Die Zwiebel- und Knoblauchwürfel hinzufügen und für etwa 4 Minuten mitbraten.
  • Danach den Senf, den Zucker und das Tomatenmark hinzufügen. Nach Geschmack salzen und pfeffern. Alles zusammen einmal aufkochen lassen und im Anschluss die Temperatur reduzieren. Für 5 Minuten köcheln lassen.
  • Nun den Pizzateig dünn ausrollen und mit Ausstechringen mit 12 cm Durchmesser Kreise ausstechen. Die Teigkreise in die Mulden legen, kurz andrücken und jeweils eine Gurkenscheibe und ein kleines Stück Cheddarkäse hineinlegen. Dann mit der Hackfleischfüllung eben befüllen.
  • Die Muffins für etwa 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
  • Die fertigen Muffins können nun beliebig weiter mit Gurken, Ketchup, Burgersauce oder Mayonnaise sowie Käse belegt werden. Erneut in den Backofen schieben und für etwa 3 Minuten fertig backen, bis der Käse geschmolzen ist.

Nährwerte

Serving: 1Stück | Kalorien: 178kcal | Kohlenhydrate: 3g | Eiweiß: 7g | Fett: 9g | Saturated Fat: 3g | Polyunsaturated Fat: 0.3g | Monounsaturated Fat: 3g | Trans Fat: 0.4g | Cholesterol: 28mg | Sodium: 606mg | Potassium: 199mg | Fiber: 1g | Sugar: 2g | Vitamin A: 187IU | Vitamin C: 2mg | Calcium: 74mg | Iron: 1mg
Keywords Burger, Partyfood
Rezept selbst probiert? Teile es auf Pinterest und tagge @omakocht


© Copyright: Susanne Queck und Wunderlander Verlag LLC. Ungenehmigte Veröffentlichungen der Texte ganz oder in Teilen ist untersagt.
Bildnachweis: Wenn nicht anders gekennzeichnet: ©Pro Stock Media via Canva.com oder ©Unsplash.com.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Über Redaktion 779 Artikel
Bei Oma Kocht sorgt unsere Redaktion dafür, dass nostalgische Foodies auf ihre Kosten kommen. Mit Begeisterung sammeln wir traditionelle Rezepte und ihre Neuinterpretationen. Sieh dir auch unseren Pinterest- und Instagram-Kanal an. Wir freuen uns, wenn du Oma Kocht folgst.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept-Bewertung





*