0 0
Bärlauchbutter: Omas gesunder Brotaufstrich

Teile dies mit deinen Freunden:

Du kannst auch einfach diese Web-Adresse kopieren und weitersagen

Zutaten

Wie viele Portionen?
10 g Bärlauch
50 g weiche Butter
1 Prise Salz

Infos zum Nährwert

371
Kalorien
0
KH
82 g
Fett

Bärlauchbutter: Omas gesunder Brotaufstrich

  • 10 Minuten
  • Serves 2
  • Einfach zum Nachkochen

Zutaten

Omas Küchengeheimnis

Teilen

Bärlauchbutter kannst du sehr leicht zubereiten. Du brauchst dazu nur frischen Bärlauch und Butter. Bärlauchbutter lässt sich gut in kleinen Portionen einfrieren, so hast du immer einen gesunden Brotaufstrich zu Hause.

Zubereitung

1
Fertig

Den Bärlauch abwaschen und trocken tupfen. Die Stiele entfernen, die Blätter klein hacken und mit wenig Salz pürieren.

2
Fertig

Nun erwärmst du die Butter, bis sie weich und streichfähig ist. Dann vermischt du sie mit dem pürierten Bärlauch.

Marianne Wollrabe

Jahrgang 1946, aus Herzberg am Harz. Die Kochleidenschaft liegt ihr im Blut: Ihr Vater war ein ungarischer Meisterkoch, sie veröffentlichte bereits mehrere Koch- und Sachbücher und präsentierte ihre Kochkunst im NDR-Fernsehen. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder, sieben Enkelkinder und fünf Urenkel!

Grünkohl auf dem Teller
zurück
Klassischer Grünkohl nach Omas Rezept
Essig in Flaschen
weiter
Bärlauch-Essig
Grünkohl auf dem Teller
zurück
Klassischer Grünkohl nach Omas Rezept
Essig in Flaschen
weiter
Bärlauch-Essig

Teile deine Erfahrungen mit diesem Rezept