Topinambur-Püree aus Omas Zeit | Oma Kocht

Topinambur-Püree aus Omas Zeit

0 0
Topinambur-Püree aus Omas Zeit

Teile dies mit deinen Freunden:

Du kannst auch einfach diese Web-Adresse kopieren und weitersagen

Zutaten

Wie viele Portionen?
600 g Topinambur
400 g Kartoffeln
50 g Butter
1 Prise Muskat
Salz & Pfeffer
125 mll Milch

Infos zum Nährwert

988
Kalorien
98
KH
53 g
Fett

Zutaten

Omas Küchengeheimnis

Teilen

#Topinambur, auch #Erd-Artischocke genannt, kommt ursprünglich aus Brasilien. Leider sind die Topinamburen aus der Mode gekommen. Dabei ist gerade diese Knolle eine Delikatesse, die Feinschmecker besonders schätzen. Topinambur ist eine ideale Pflanze zum Abnehmen und vielfältig einsetzbar.


Zutaten

Wie viele Portionen?
600 g Topinambur
400 g Kartoffeln
50 g Butter
1 Prise Muskat
Salz & Pfeffer
125 mll Milch

Zubereitung

1
Fertig

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen. Die Topinamburen schälen, säubern und in Würfel schneiden.

2
Fertig

Butter erhitzen und die Knollen unter gelegentlichem Umrühren bei niedriger Temperatur garen. Eventuell zwischendurch etwas Wasser zugießen. Topinambur wird schnell weich. Kräftig salzen und pfeffern.

3
Fertig

Die Milch erhitzen und beiseite stellen. Wenn die Kartoffeln gar sind, das Wasser abgießen. Die heißen Kartoffeln und Topinamburen zerstampfen und mit der heißen Milch cremig schlagen. Nimm nur soviel Milch, wie du brauchst. Mit Salz, Pfeffer und Muskat nachwürzen.

4
Fertig

Topinambur und Petersilie harmonieren sehr gut. Daher empfehle ich dir Petersilie dazu. Du kannst sie klein hacken und unter das Püree mischen oder die fertige Speise damit garnieren.
[amazon_link asins=’B001KU81SW,B007H4B4H0,B01API6VO0,B007W55HQ8,B071H99WWL,B079TTKQN5′ template=’ProductCarousel‘ store=’alma-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’f3b9bec4-09f3-11e9-8578-dd36ef6c5a7e‘]


Redaktion

Bei Oma Kocht sorgen Susanne und Marc dafür, dass nostalgische Foodies auf ihre Kosten kommen. Mit Begeisterung sammeln wir traditionelle Rezepte und ihre Neuinterpretationen. Sieh dir doch auch unseren Pinterest-Kanal an. Wir freuen uns, wenn du Oma Kocht folgst.

Bananen-Dessert
zurück
Omas Weinbrand-Bananen
Brühe mit Dill
weiter
Omas wunderbare selbstgemachte Dill-Suppe
Bananen-Dessert
zurück
Omas Weinbrand-Bananen
Brühe mit Dill
weiter
Omas wunderbare selbstgemachte Dill-Suppe

Teile deine Erfahrungen mit diesem Rezept