Tomaten im Blätterteig – Omas schnelle Küche

Tomaten im Blätterteig – Omas schnelle Küche

Teile dies mit deinen Freunden:

Du kannst auch einfach diese Web-Adresse kopieren und weitersagen

Zutaten

Wie viele Portionen?
300 g Blätterteig tiefgefroren
8 kleine Tomaten
1 Bund Petersilie
8 Scheiben gekochter Schinken
Salz & Pfeffer
1 Stück Eiweiß
1 Stück Eigelb

Infos zum Nährwert

1346
Kalorien
110
KH
75 g
Fett

Dieses Rezept merken

[userpro_bookmark width="100%"]

Zutaten

Omas Küchengeheimnis

Teilen

#Tomaten im Blätterteig sind schnell vorbereitet und eine kleine Delikatesse. Mit einer Salatplatte als Mittag -oder Abendessen und vielleicht nur für den kleinen Hunger.

Leckrere Tomatenrezepte

Tomatensalat mit Mais
Toast mit Tomaten und Champignons
Gefüllte Tomaten mit Pilze überbacken

Zubereitung

1
Fertig

Den Blätterteig nach Vorschrift auftauen. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen. Nach 10 Minuten häuten und den grünen Strunk rausschneiden. Die Petersilie abwaschen, abtupfen und fein hacken. Verquirle das Eigelb. Heize den Backofen auf 200° vor.

 

2
Fertig

Inzwischen ist der Blätterteig aufgetaut. Schneide davon 8 Quadrate und rolle sie einzeln aus. Lege in jedes Viereck eine Scheibe gekochten Schinken und in die Mitte eine Tomate. Leicht mit würzen und Petersilie bestreuen. Die Teigecken mit leicht angeschlagenen Eiweiß bestreichen und über der Tomate fest zusammendrücken. Du kannst die Tomaten im Blätterteig auch zusammenrollen, wenn das einfacher ist.

3
Fertig

Spüle das Backblech mit kaltem Wasser ab lege die Tomaten im Blätterteig darauf und bestreiche alles mit dem verquirltem Eigelb.
Die Backzeit beträgt etwa 20 Minuten bei 200°.

Redaktion

Die Oma Kocht-Redaktion besteht aus Alma-Marianne und Susanne, die beide mit Begeisterung kochen und backen. Sieh dir auch unsere Social Media Kanäle an. Wir freuen uns, wenn du uns folgst.

zurück
Omas liebster Käsegratin
Estragon-Eier in Aspik garniert
weiter
Estragon-Eier in Aspik – nach Omas vegetarischem Rezept
zurück
Omas liebster Käsegratin
Estragon-Eier in Aspik garniert
weiter
Estragon-Eier in Aspik – nach Omas vegetarischem Rezept

Teile deine Erfahrungen mit diesem Rezept