Salat mit Eier, Haselnüssen und Kräuter – so mag das Oma

0 0
Salat mit Eier, Haselnüssen und Kräuter – so mag das Oma

Teile dies mit deinen Freunden:

Du kannst auch einfach diese Web-Adresse kopieren und weitersagen

Zutaten

Wie viele Portionen?
4 Stück Eier
grüner Salat
4 Stück Cocktailtomaten
2 EL Kerbel
2 EL Petersilie
4 EL ungesüßte Sahne
4 EL Naturjoghurt
1 EL Zitronensaft
1 Prise Zucker
Salz & Pfeffer

Infos zum Nährwert

697
Kalorien
7
KH
57 g
Fett

Zutaten

Omas Küchengeheimnis

Teilen

Diese #Salatsoße ist ungewöhnlich und sehr lecker. Auch als Dipp. Wenn du Kalorien sparen möchtest, dann nimm keine Haselnüsse, obwohl genau diese Nüsse dem Salat den richtigen Pfiff geben. Für dieses Rezept eignen sich alle grünen Salate.

Weitere lecker Rezepte:

Eier auf Brennnesselpüree

Eier in Kräutersoße


Zutaten

Wie viele Portionen?
4 Stück Eier
grüner Salat
4 Stück Cocktailtomaten
2 EL Kerbel
2 EL Petersilie
4 EL ungesüßte Sahne
4 EL Naturjoghurt
1 EL Zitronensaft
1 Prise Zucker
Salz & Pfeffer

Zubereitung

1
Fertig

Zuerst koche die Eier etwa 7 Minuten hart. In der Zwischenzeit putze und wasche den Salat und trockne ihn in der Salatschleuder. Anschließend in mundgerechte Stücke zupfen und auf 4 Teller verteilen.

Dieser Eierkocher ist vielseitig zu verwenden

2
Fertig

Bereite die Soße vor. Wasche den Kerbel und Petersilie und hacke sie fein. Die Tomaten abwaschen und halbieren. In einer Schüssel verrühre die flüssige Sahne, Joghurt und den Zitronensaft. Würze mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker. Gib die Haselnüsse und mit den Kräutern dazu. Gut vermischen, probieren und eventuell nachwürzen.

3
Fertig

Inzwischen sind die Eier gekocht. Schrecke sie mit kaltem Wasser ab, pellen und in Scheiben oder Viertel schneiden. Dann legst du die Eier und Tomaten dekorativ auf den Salat und verteilst darüber die Soße.



Redaktion

Oma Kocht ist Susanne, die mit Begeisterung kocht und backt. Sieh dir auch die Social Media Kanäle an. Ich freue mich, wenn du Oma Kocht folgst.

Salat mit Eier, Haselnüssen und Kräuter - so mag das Oma 1
zurück
Kartoffelgratin ohne Ei – die ideale Beilage
Lammgulasch auf dem Teller
weiter
Oma´s Ostermenü – Lammgulasch mit Fenchel
Salat mit Eier, Haselnüssen und Kräuter - so mag das Oma 2
zurück
Kartoffelgratin ohne Ei – die ideale Beilage
Lammgulasch auf dem Teller
weiter
Oma´s Ostermenü – Lammgulasch mit Fenchel

Teile deine Erfahrungen mit diesem Rezept