0 0
Oma´s Ostermenü – Lammgulasch mit Fenchel

Teile dies mit deinen Freunden:

Du kannst auch einfach diese Web-Adresse kopieren und weitersagen

Zutaten

Wie viele Portionen?
1000 g Lammschulter
4 EL Öl
20 g Mehl
2 Stück Zwiebeln
200 ml Rotwein
250 ml Kalbsbrühe Instant
2 Stück Fenchelknolle(n)
1 TL Rosmarin
Salz & Pfeffer
200 ml ungesüßte Sahne

Infos zum Nährwert

2441
Kalorien
29
KH
173 g
Fett

Oma´s Ostermenü – Lammgulasch mit Fenchel

  • 40 Minuten
  • Serves 4
  • Einfach zum Nachkochen

Zutaten

Omas Küchengeheimnis

Teilen

Wer keinen Hammelgeschmack mag, der ist garantiert von diesem #Lammgulasch begeistert. Für dieses Gerichte bietet sich die preiswerte Lammschulter an. Das Fleisch ist zart und saftig. Dazu passen frische Kartoffeln und Bohnensalat oder gekochter Reis.

Möchtest du Ostern etwas Besonderes? Dann sieh mal was HelloFresh für dich hat.

Probiere auch diese Braten

Lammbraten mit Pefferminzkruste

Lammbällchen mit Minze

 

Zubereitung

1
Fertig

Pelle die Zwiebel ab und schneide sie in grobe Würfel und das Lammfleisch in mundgerechte Stücke. Erhitze das Öl in einem Topf. Gib die Fleischstücke hinein bräune sie ringsherum kräftig an. Füge die Zwiebeln hinzu, kurz anbräunen, mit dem Mehl bestäuben und mit dem Fleisch mehrmals wenden. Zum Ablöschen gieße den Rotwein dazu, reduziere die Hitze und würze mit Salz, Pfeffer und Rosmarin. Nach etwa 30 Minuten gieße Kalbsbrühe dazu. Nun kann das Lammgulasch weitere 30 Minuten leicht köchelnd garen.

2
Fertig

Den Fenchel säubern, die oberen Stiele abschneiden, die Knolle halbieren und in feine schneide Streifen schneiden. Stelle den Fenchel abgedeckt beiseite.

Messer dürfen in keiner Küche fehlen. Dieser Messerblock ist magnetisch.

3
Fertig

Wenn das Lammgulasch gar ist, musst du probieren und eventuell nachwürzen. Wen du magst, kannst du auch etwas Knoblauch zugeben. Nun kommt die Sahne und der Fenchel zum Gulasch. Der braucht zum Garen etwa 10 Minuten. Ist das Lammgulasch zu flüssig, rühre etwas Speisestärke mit Wasser an und gib teelöffelweise etwas dazu. Dann jedoch noch einmal aufkochen. Ist es zu fest, verdünne mit etwas Rotwein oder Brühe.



Alma-Marianne

Jahrgang 1946, aus Herzberg am Harz. Die Kochleidenschaft liegt ihr im Blut: Ihr Vater war ein ungarischer Meisterkoch, sie veröffentlichte bereits mehrere Koch- und Sachbücher und präsentierte ihre Kochkunst im NDR-Fernsehen. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder, sieben Enkelkinder und fünf Urenkel!

Salat und Eier auf dem Teller
zurück
Salat mit Eier, Haselnüssen und Kräuter – so mag das Oma
Spinat überbacken in der Schüssel
weiter
Blattspinat mit Brennnesseln überbacken – Omas einfaches Rezept
Salat und Eier auf dem Teller
zurück
Salat mit Eier, Haselnüssen und Kräuter – so mag das Oma
Spinat überbacken in der Schüssel
weiter
Blattspinat mit Brennnesseln überbacken – Omas einfaches Rezept

Teile deine Erfahrungen mit diesem Rezept