Omas beliebter Longdrink Weinbrand- Milch | Oma Kocht

Omas beliebter Longdrink Weinbrand- Milch

0 0
Omas beliebter Longdrink Weinbrand- Milch

Teile dies mit deinen Freunden:

Du kannst auch einfach diese Web-Adresse kopieren und weitersagen

Zutaten

Wie viele Portionen?
1 Stück Eiweiß
1 Stück Eigelb
125 ml Milch
1 Prise Muskatnuss
Eiswürfel

Infos zum Nährwert

188
Kalorien
12
KH
8 g
Fett

Zutaten

Omas Küchengeheimnis

Teilen

#Weinbrand-Milch ist ein beliebter Muntermacher. Ein schmackhafter Genuss an heißen Sommerabenden, serviert mit Eiswürfeln oder nach einer durchzechten Nacht, ohne Zucker. Probiere diesen Longdrink auch ohne besonderen Anlass, er wird dir schmecken. Dazu nimmst du eisgekühlte Milch. Dieses Rezept ist für 1 Person.


Zutaten

Wie viele Portionen?
1 Stück Eiweiß
1 Stück Eigelb
125 ml Milch
1 Prise Muskatnuss
Eiswürfel

Zubereitung

1
Fertig

Eiweiß in einer Schüssel zu sehr steifem Schnee schlagen. In einer separaten Schüssel rührst du das Eigelb mit dem Zucker schaumig. Gib die gut gekühlte Milch und den Weinbrand dazu. Gut verquirlen und in ein hohes Glas mit 2 Eiswürfeln gießen. Erst jetzt ziehst du vorsichtig so viel Eischnee unter deine Weinbrand-Milch, wie du magst. Mit etwas Muskat bestreuen und sofort servieren. [amazon_link asins=’B01MG75C5U,B007K0GJSA,B006HZZFTS,B00QSS385W,B00E4KUGUQ,B00E0M37V8′ template=’ProductCarousel‘ store=’alma-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’b9325ff9-06be-11e9-85b2-53db0faf5329′]

Redaktion

Bei Oma Kocht sorgen Susanne und Marc dafür, dass nostalgische Foodies auf ihre Kosten kommen. Mit Begeisterung sammeln wir traditionelle Rezepte und ihre Neuinterpretationen. Sieh dir doch auch unseren Pinterest-Kanal an. Wir freuen uns, wenn du Oma Kocht folgst.

sauerkraut_rezepte_einfach-oma
zurück
Omas Sauerkraut – einfach und lecker
Tomaten frisch
weiter
Tomatensalat mit Mais – Omas liebster Herbstsalat
sauerkraut_rezepte_einfach-oma
zurück
Omas Sauerkraut – einfach und lecker
Tomaten frisch
weiter
Tomatensalat mit Mais – Omas liebster Herbstsalat

Teile deine Erfahrungen mit diesem Rezept