Hähnchenschenkel im Backofen

0 0
Hähnchenschenkel im Backofen

Teile dies mit deinen Freunden:

Du kannst auch einfach diese Web-Adresse kopieren und weitersagen

Zutaten

Wie viele Portionen?
4 Stück Hähnchenschenkel
1 Stück Paprika
Salz & Pfeffer
2 TL Paprikapulver
2 EL Öl

Infos zum Nährwert

864
Kalorien
0
KH
56 g
Fett

Zutaten

Omas Küchengeheimnis

Teilen

Für #Hähnchenschenkel im Backofen kannst du entweder frische Hähnchenschenkel oder Tiefkühlware verwenden. Für ein gutes Bratergebnis solltest du das Fleisch vollständig auftauen lassen.

 


Zubereitung

1
Fertig

Die Hähnchenschenkel gründlich mit warmem Wasser abwaschen und abtrocknen. Mit Öl einpinseln und anschließend kräftig mit Salz, Pfeffer und viel Paprika einreiben. Dann die Hähnchenschenkel in einer Pfanne von allen Seiten anbraten.

2
Fertig

Die Paprika in Streifen schneiden und zu den Hähnchenschenkeln legen. In der Pfanne im vorgeheizten Backofen bei 160°C Umluft etwa 1 Stunde lang braten. Ab und zu musst du etwas Wasser in die Pfanne nachgießen, damit das Fett nicht verbrennt. [amazon_link asins=’B007H4B4H0,B000FQCJ3A,B000Z1U24S,B071V7L1P9,B01DNX8A8E‘ template=’ProductCarousel‘ store=’alma-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’8e64a9a0-093c-11e9-94d3-7128f808888d‘]


Redaktion

Die Oma Kocht-Redaktion besteht aus Alma-Marianne und Susanne, die beide mit Begeisterung kochen und backen. Sieh dir auch unsere Social Media Kanäle an. Wir freuen uns, wenn du uns folgst.

Blüte zum Füllen
zurück
Zucchini-Champignon-Auflauf mit Kräutern
Omas Linseneintopf auf dem Teller
weiter
Omas Linseneintopf mit Einbrenne
Blüte zum Füllen
zurück
Zucchini-Champignon-Auflauf mit Kräutern
Omas Linseneintopf auf dem Teller
weiter
Omas Linseneintopf mit Einbrenne

Teile deine Erfahrungen mit diesem Rezept