0 0
Gefüllte Schweine-Medaillons mit Bärlauch

Teile dies mit deinen Freunden:

Du kannst auch einfach diese Web-Adresse kopieren und weitersagen

Zutaten

Wie viele Portionen?
100 g Bärlauch
8 Stück Schweinemedaillon
Salz & Pfeffer
30 g Butterschmalz

Infos zum Nährwert

1249
Kalorien
3
KH
54 g
Fett

Gefüllte Schweine-Medaillons mit Bärlauch

  • 35 Minuten
  • Serves 4
  • Einfach zum Nachkochen

Zutaten

Omas Küchengeheimnis

Teilen

Bärlauch wächst ab März und nur für kurze Zeit in feuchten, schattigen Waldgebieten. Mit diesem gesunden Kraut kannst du die schönsten Gerichte kreieren. Nutze also die kurze Saison, um Bärlauch zu ernten und zu konservieren. Bärlauch ist eine Heilpflanze mit wertvollen Wirkstoffen, etwa Senfölen, welche die Verdauung anregen und gegen Frühjahrsmüdigkeit helfen. Nicht zu vergessen die vielen Vitamine und Mineralien!

Zubereitung

1
Fertig

Wasche den Bärlauch gründlich ab und trockne ihn in der Salatschleuder. Hacke die Blätter sehr fein oder püriere sie und gib etwas Salz dazu.

2
Fertig

Schneide das Fleisch zu Taschen zurecht. Fülle die Taschen mit ein wenig Bärlauchpaste und verschließe sie mit Rouladennadeln. Danach salzt und pfefferst du die gefüllten Medaillons von beiden Seiten. Vorsicht: Nimm für die Füllung nicht zu viel Pesto, sonst schmeckt es penetrant. Hier ist weniger mehr.

3
Fertig

Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, die Medaillons von beiden Seiten scharf anbraten und bei mäßiger Hitze etwa 15 bis 20 Minuten lang fertig garen. Lasse das Filet aber nicht zu lange in der Pfanne, sonst wird es trocken.

Marianne Wollrabe

Jahrgang 1946, aus Herzberg am Harz. Die Kochleidenschaft liegt ihr im Blut: Ihr Vater war ein ungarischer Meisterkoch, sie veröffentlichte bereits mehrere Koch- und Sachbücher und präsentierte ihre Kochkunst im NDR-Fernsehen. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder, sieben Enkelkinder und fünf Urenkel!

zurück
Bärlauchbraten aus Omas Rezeptekiste
Champignon im Bierteig
weiter
Champignons im Bierteig mit Tatarensoße
zurück
Bärlauchbraten aus Omas Rezeptekiste
Champignon im Bierteig
weiter
Champignons im Bierteig mit Tatarensoße

Teile deine Erfahrungen mit diesem Rezept