Sommersalat

Omas Sommersalat mit Käse ist sättigend und ersetzt in der warmen Jahreszeit eine vollwertige Mahlzeit. Du kannst ihn auch im Herbst oder Winter genießen. Vegetarier nehmen statt Wurst und Schinken beispielsweise Eier.

Omas Sommersalat schmeckt auch im Herbst

0 von 0 Bewertungen
Arbeitszeit 25 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 200 kcal

Zutaten
  

  • 1 kleine Salatgurke
  • 250 g Edamer Käse
  • 100 g Fleischwurst
  • 100 g gekochter Schinken
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Weinessig
  • 1 TL Senf
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • Petersilie

Anleitungen
 

  • Die Gurke waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Käse und den Schinken schneidest du in Streifen und die Fleischwurst in Scheiben oder Würfel. Lege alles in eine große Schüssel. Die Petersilie waschen, grob hacken und beiseite stellen.
  • In einer separaten Schüssel gieße das Olivenöl. Dazu das Salz und Pfeffer. Verquirle es solange, bis sich das Salz aufgelöst hat. Anschließend gibst du den Zucker, Senf und Essig dazu. Alles gut verrühren und kräftig abschmecken.
  • Verteile die Marinade über die Zutaten und alles vorsichtig mischen.
  • Der leckere Sommersalat muss mindestens 30 Minuten an einem kühlen Ort durchziehen. Anschließend noch einmal abschmecken. Mit der Petersilie garnieren und servieren.
Mach’ deine Hefe einfach selbst!15 Wege zu eigener Hefe im E-Book. Auf Amazon ansehen*!

Nährwerte

Serving: 100g | Kalorien: 200kcal | Kohlenhydrate: 6g | Fett: 10g
Keywords Abendessen, Grillen, sommer

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Diese Einnahmen helfen uns, diese Webseite zu betreiben und unsere Rezepte kostenlos zur Verfügung zu stellen. Für dich verändert sich der Preis nicht.