Britischer Apple Crumble - Dessert ohne Milch 1

Zutaten des Crumble (Der Krümel)

300g Dinkel-Mehl (oder Weissmehl)

175g brauner Rohrzucker

200g Margarine (muss zum Backen geeignet sein; Beispiel Migros Budget Margarine)

Wenn zu Flüssig noch 1 EL gemahlene Erdnüsse und noch ein wenig Mehl hinzufügen (je nach Margarine)

Zutaten für die Füllung

ca 450g Äpfel – Zum Beispiel Braeburn

50g brauner Zucker

1 EL Dinkel-Mehl (oder Weissmehl)

1 gute Priese Zimt

Anleitung

Backofen auf ca 180° Ober- und Unterhitze vorheizten

Mehl & Zucker in eine grosse Schüssel geben und gut mischen

Die Margarine in kleinen Stücken nacheinander mit dem Mehl & Zucker Gemisch “verreiben” so dass “Krümel” entstehen

Nun die Früchte in eine weitere grosse Schüssel geben

Zucker, Mehl und Zimt über die Früchte geben und mischen

Eine Gratin-Form mit Margarine oder Rapsöl einreiben

Früchte in die Gratin-Form geben

Die “Kürmel” darüber geben, so dass alles bedeckt ist

Das ganze ca 40 – 50 Minuten backen bis die “Kürmel” braun sind und die Früchte “köcheln”

Dazu passt auch Soja-Schlagrahm oder das Vanille-Jogurt von Soja Line der Migros. Än guete!

 

Verfasst von

Redaktion

Als Liebhaberin guten Essens, habe ich früh mit dem Experimentieren in der Küche begonnen. Nach Ausflügen in die mediterrane, asiatische und Fusionsküche habe ich mich auf das Wesentliche zurückbesonnen. Bodenständige Küche mit besten, saisonalen Zutaten ist heute ein ganz besonderer Genuss für mich.