0 0
Omas Tee-Punsch

Teile dies mit deinen Freunden:

Du kannst auch einfach diese Web-Adresse kopieren und weitersagen

Zutaten

Wie viele Portionen?
500 ml Wasser
500 ml Rotwein
8 TL schwarzer Tee
200 ml Orangensaft
5 cm Zimt
100 ml Rum
100 g Zucker
2 Scheiben Zitrone

Infos zum Nährwert

790
Kalorien
113
KH
0 g
Fett

Omas Tee-Punsch

  • 10 Minuten
  • Serves 2
  • Einfach zum Nachkochen

Zutaten

Omas Küchengeheimnis

Teilen

Nach einem Spaziergang durch die Winterkälte ist dieser heiße #Teepunsch eine Wohltat. Er schmeckt herrlich und wärmt den Körper auf. Auch bei Geselligkeiten ist dieser Punsch immer willkommen. Für eine alkoholarme Variante wird der Punsch ohne Rum zubereitet. Eisgekühlt schmeckt er auch an warmen Sommertagen.

Zubereitung

1
Fertig

Zuerst machst du Wasser heiß und wärmst eine Kanne damit vor. Ist die Kanne angewärmt, schütte das Wasser weg und gib den schwarzen Tee hinein. Nun mit neuem heißem Wasser übergießen und 5 Minuten lang ziehen lassen.

2
Fertig

In der Zwischenzeit erhitzt du den Rotwein zusammen mit Orangensaft, Nelken, Zimt und Zucker in einen Topf. 10 Minuten lang erhitzen, bis kurz vor dem Siedepunkt. Dann durch ein Sieb passieren.

3
Fertig

Den Rum und den heißen Tee hinzfügen und umrühren. In Punschgläser füllen und mit Zitronenscheiben garnieren.

Marianne Wollrabe

Jahrgang 1946, aus Herzberg am Harz. Die Kochleidenschaft liegt ihr im Blut: Ihr Vater war ein ungarischer Meisterkoch, sie veröffentlichte bereits mehrere Koch- und Sachbücher und präsentierte ihre Kochkunst im NDR-Fernsehen. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder, sieben Enkelkinder und fünf Urenkel!

Getränk
zurück
Orangensaft-Aperitif
Grünkohlsalat mit Eier dekokoriert
weiter
Grünkohl-Salat
Getränk
zurück
Orangensaft-Aperitif
Grünkohlsalat mit Eier dekokoriert
weiter
Grünkohl-Salat

Teile deine Erfahrungen mit diesem Rezept